Gerling-Übernahme besiegelt

Der Verkauf des Gerling Versicherungskonzern, Köln/Wiesbaden an die Talanx-Gruppe in Hannover ist perfekt. Das berichtet die Financial Time Deutschland. Danach haben sich die Aufsichtsräte der beteiligten Gruppen auf die Übernahme der aktiven Versicherungsgesellschaften des Gerling-Konzerns durch die Talanx AG verständigt.

Details zu Verträgen wollten beide Unternehmen jedoch nicht nennen. Branchenkreisen zufolge dürfte der Preis für den Deal bei rund 1,3 Milliarden Euro liegen. Derzeit bereiten Arbeitsgruppen die Integration beider Unternehmen vor. Eine Entscheidung über die künftige Struktur ist aber noch nicht getroffen. Gerling hat derzeit rund 6.800 Mitarbeiter, die Talanx-Gruppe etwa 9.800 Beschäftigte.

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.