Postbank-Tochter bringt Rürup-Rente

Die PB Lebensversicherung, Hilden, der Versicherer der Postbank, hat ein Produkt auf den Markt gebracht, dass konform der Rürup-Rente konzipiert wurde. Über die PB Leibrente stehen dem Versicherten die Leistungen aus der Leibrente während seines gesamten Lebens zur Verfügung. Außerdem wird die PB Leibrente vom Staat gefördert. Bis zur Obergrenze von 20.000 Euro können ab 2005 60 Prozent der Beiträge ? abzüglich der Beiträge zur gesetzlichen Rentenversicherung ? im Jahr als Sonderausgaben vom steuerpflichtigen Einkommen abgezogen werden.

Für das laufende Jahr können somit bis zu 12.000 Euro steuerlich geltend gemacht werden. Der Prozentsatz steigt jährlich um zwei Prozent an. Ab dem Jahr 2025 sind dann 100 Prozent steuerlich abzugsfähig. Neben der steuerlichen Behandlung bietet die PB Leibrente auch eine Garantieverzinsung an. Die eingezahlten Beiträge werden bis zum Laufzeitende mit garantierten 2,75 Prozent verzinst.

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.