Universa baut Vorsorgeschutz aus

Die Universa Versicherungen, Nürnberg, haben ihr Kinder-Vorsorge-Konzept ?Tip-Top-Tabaluga? um einen Versorgerschutz für Eltern, Großeltern und Paten erweitert.

Die neue Option gewährleistet, dass im Falle des Todes des beitragszahlende Versorgers, einer schweren Erkrankung oder einer Berufsunfähigkeit der Versicherungsschutz weiterhin besteht und die Beiträge gezahlt werden. Abgeschlossen werden kann der neue Versorgerschutz bis zum 55. Lebensjahr. Gesundheitsfragen entfallen.

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.