cash.life meldet Quartalsergebnis

In den ersten drei Monaten des Jahres hat die cash.life AG aus Pullach das verwaltete Policenvolumen um 44 Prozent auf 1,2 Milliarden Euro steigern können. Der Gewinn stieg um 77 Prozent auf drei Millionen Euro, der Umsatz aus der Policenverwaltung um 71 Prozent auf 1,2 Millionen Euro. Das Unternehmen wird künftig den An- und Verkauf von Lebensversicherungen für die Hessische Landesbank und deren Verbundsparkassen übernehmen, heißt es.

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.