Stuttgarter: Fondspolice nun auch mit Ökofonds

Die Stuttgarter Versicherung hat das Fondsportfolio ihrer Fondgebundenen Rentenversicherung um zwei Ökofonds erweitert. Neu im Angebot sind der Pioneer Funds ? Global Ecology (ISIN: LU0271656133) und der BHF SustainSelect FT (ISIN: DE000A0D95R8) der Investmentfondsgesellschaft Frankfurt Trust. Letzterer investiert nach Angabe der Stuttgarter Versicherung in Aktien- und Rentenfonds, die sich durch überzeugende Performance und Einhaltung der gängigen Nachhaltigkeitskriterien oder eine spezifisch ökologische Ausrichtung auszeichnen. Dagegen legen die Fondsmanager des Pioneer Funds vorrangig in Unternehmen an, die mit ihren Produkten ?einen Beitrag für eine saubere Umwelt leisten?, teilte die Stuttgarter mit.

Mit dem Ausbau des Fondsportfolios kooperiert die Versicherungsgesellschaft nun mit 14 Fondsgesellschaften und offeriert in 17 Anlageklassen 44 Fonds: Drei gemanagte Portfolios, 29 Aktienfonds, ein Misch-, zwei Öko- und zwei Dachfonds. Darüber hinaus sind noch zwei Geldmarkt-, ein offener Immobilien- sowie ein Garantiefonds im Angebot.

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.