Allianz tauscht Personal- und Vertriebsvorstand aus

Ulrich Schumacher (50) verlässt die Münchner Allianz-Gruppe. Der Personalsvorstand und Arbeitsdirektor wird seine zum Jahresende auslaufenden Mandate nicht verlängern, um sich neuen beruflichen Herausforderungen zu stellen, teilt der Allfinanzkonzern mit.

Seine Nachfolge tritt voraussichtlich Dr. Wolfgang Brezina (47) an, der bereits von den Aufsichtsräten vorgeschlagen wurde. Brezina ist derzeit noch Leiter des Dienstleistungsgebietes Südost und war zuvor unter anderem als Vorstandsmitglied der Allianz Privaten Krankenversicherungs-AG für die Unternehmensgruppe tätig.

Darüber hinaus gibt der Konzern bekannt, dass der Aufsichtsrat der Allianz Privaten Kranken das Mandat von Marketing- und Vertriebsvorstand Dr. Michael Albert (57) ?wegen struktureller Veränderungen im gegenseitigen Einvernehmen? zum Jahresende beendet. Vorstandsvorsitzender Dr. Ulrich Rumm (61) werde seine Aufgaben zusätzlich übernehmen, so die Mitteilung weiter. (hb)

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.