Neue Vorstände bei der Wüba

Bei der Württembergische und Badische Versicherungs-AG (Wüba), Heilbronn, werden zwei Vorstandsposten neu besetzt, um die Integration in die Konzernmutter AIG voranzutreiben.

Wilfried Krauth (57), Vorstandssprecher, und Vorstandsmitglied Uli Knödler (53) scheiden zum 31. März beziehungsweise 28. Februar „in bestem gegenseitigen Einvernehmen“ aus dem Unternehmen aus und stehen weiterhin beratend zur Verfügung, so die Mitteilung. Krauth soll zudem in den Aufsichtsrat wechseln.

Ihnen folgen der AIG-Deutschland-Chef Joost A. Vink, der ab dem 1. April die Position des Vorstandssprechers sowie die Ressorts Vertrieb und Personalwesen übernimmt, und Michael Bauer, der bislang als Abteilungsdirektor beim Maklerversicherer tätig ist. Bauer soll als stellvertretendes Vorstandsmitglied die Integration der Wüba in die AIG begleiten. Er verantwortet das Firmenkundengeschäft und den Bereich Recht.

Weiterhin teilt die Wüba mit, dass der dritte Vorstand Mark Homan künftig neben seinen Aufgaben zur Integration für alle weiteren Sparten- und Stabsabteilungen verantwortlich zeichnet. (hi)

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.