Update-Garantie: VHV passt Kfz-Tarif an

Die hannoversche VHV hat ihren Kfz-Tarif überarbeitet und die dritte Generation der Produktreihe VHV Klassik-Garant auf den Markt gebracht. Dreh- und Angelpunkt sei die seit 2007 integrierte Leistungs-Update-Garantie, wie der Versicherer mitteilt. Für Kunden und Vermittler werde nun gewährleistet, dass künftige Leistungsverbesserungen automatisch und ohne Kostenaufschlag für bestehende Verträge gelten.

Seit 2007 habe die VHV insgesamt 21 Updates des Tarifs vorgenommen. Dazu zählten unter anderem die Eigenschadendeckung, das heißt die Versicherung leistet auch bei Haftpflicht- und Sachschäden durch Kollision zwischen eigenen Pkw. Zudem sei das Fahrzeugalter für die Neuwertentschädigung auf 24 Monate erhöht und eine Wertminderungspauschale für Fahrzeuge eingeführt worden, die zum Zeitpunkt des Unfalls nicht älter als 24 Monate sind. (hb)

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.