Delta Lloyd Deutschland mit neuem Finanzvorstand

Der Wiesbadener Lebensversicherer Delta Lloyd Deutschland hat Heinz-Jürgen Roppertz (52) zum neuen Finanzvorstand berufen. Er tritt am 1. Mai die Nachfolge von Martin Heuvelmans an, der das Unternehmen verlassen wird, um beim Mutterkonzern Delta Lloyd NV mit Hauptsitz in Amsterdam eine neue Aufgabe zu übernehmen.

Heinz-Jürgen Roppertz, Delta Lloyd Deutschland
Heinz-Jürgen Roppertz, Delta Lloyd Deutschland

In seiner neuen Funktion verantwortet Roppertz die Bereiche Rechnungswesen, Aktuariat, Grundbesitz und Hypotheken. Er ist seit Oktober 2001 für Delta Lloyd Deutschland als Leiter des Rechnungswesens tätig, seit März 2010 zudem als Leiter des Aktuariats.

Zuvor arbeitete Roppertz 15 Jahre bei der Gerling E&L Lebensversicherungs-AG, früher Axa Leben, wo er zuletzt Abteilungsleiter im Bereich Rechnungswesen war. (hb)

Foto: Delta Lloyd

1 Kommentar
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.