Anzeige
Anzeige
15. Dezember 2011, 14:29
Teilen bei: Ihren XING-Kontakten zeigen | Ihren XING-Kontakten zeigen

Allianz beruft vier neue Vorstände

Der Versicherungskonzern Allianz SE hat umfangreiche Personalentscheidungen mitgeteilt: Zum 1. Januar 2012 werden Dr. Helga Jung (50), Gary Bhojwani (43) und Dr. Dieter Wemmer (54) in den Vorstand berufen. Zum 1. Juni 2012 folgt zudem Dr. Maximilian Zimmerer (53).

Meldung-Allianz-127x150 in Allianz beruft vier neue VorständeLaut Allianz soll Jung die Verantwortung für das Versicherungsgeschäft in Spanien, Portugal und Lateinamerika sowie für Fusionen und Akquisitionen, Strategische Beteiligungen, Recht und Compliance übernehmen. Aktuell leitet sie den Fachbereich Mergers and Acquisitions der Allianz.

Bhojwani soll von Jay Ralph das Ressort Versicherung USA übernehmen. Derzeit leitet er die Konzerntochter Allianz Life USA.

Wemmer verantwortet ab 2012 die westeuropäischen Versicherungsaktivitäten (mit Ausnahme von Spanien, Portugal und der deutschsprachigen Länder) sowie den Fachbereich Globale Sachversicherung. Er tritt neu in die Allianz-Gruppe ein.

Die frei werdende Position von Vorstand Dr. Paul Achleitner soll mit Dr. Maximilian Zimmerer besetzt werden. Zimmerer übernimmt ab 1. Juni 2012 das Ressort von Achleitner sowie den Fachbereich Globale Lebensversicherung, teilte Europas größter Versicherer mit. Sein Vorgänger wechselt im Mai 2012 an die Spitze des Aufsichtsrats der Deutschen Bank. Achleitner bleibe bis dahin allerdings weiterhin Vorstandsvorsitzender der Allianz Lebensversicherung und Vorstand der Allianz Deutschland, so der Konzern.

Allianz-Vorstand Oliver Bäte, zusändig für die Bereiche Controlling, Reporting und Risk, soll zusätzlich vom 1. Juni 2012 an die Ressortverantwortung für Investor Relations übernehmen.

Wie zuvor angekündigt, scheidet Dr. Joachim Faber zum Jahresende 2011 aus Altersgründen aus dem Vorstand aus.

Darüber hinaus ist laut Allianz vorgesehen, auf der Hauptversammlung 2012 Dr. Helmut Perlet (64) zur Wahl in den Aufsichtsrat der Allianz SE vorzuschlagen. Perlet war langjähriger Vorstand für Controlling, Reporting und Risk der Allianz-Gruppe und gehörte bis 2009 dem Vorstand der Allianz SE an. Dr. Henning Schulte-Noelle (69) werde aus Altersgründen bei der Hauptversammlung 2012 nicht mehr zur Wahl stehen.

Außerdem sei geplant, dass Christine Bosse (50) als Vertreterin der Anteilseigner Gerhard Cromme (68) nach Ablauf seines Mandats zur Hauptversammlung 2012 im Aufsichtsrat nachfolgen wird. Bosse verfüge über langjährige Erfahrung in der Versicherungsindustrie. Aus persönlichen Gründen stehe sie für eine Wahl durch die Hauptversammlung 2012 jedoch noch nicht zur Verfügung. Cromme habe sich daher auf Bitten der Allianz bereit erklärt, für ein Aufsichtsratsmandat bis längstens zur Hauptversammlung 2013 zur Verfügung zu stehen. (lk)

Foto: Allianz

Newsletter bestellen Top aktuell & kompakt! Werktags um 6.30 Uhr alle Versicherungs-News für Profis von Profis.

Ihre Meinung



Cash.Aktuell

Cash. 12/2018

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Goldfonds – Rock’n’Roll – Fondspolicen – Nachrangdarlehen

Ab dem 22. November im Handel.

Cash. 11/2018

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Megatrend Demografie – Indizes – Naturgefahren – Maklerpools

Versicherungen

Krankenversicherung des Kindes von der Steuer absetzen

Ist ein Kind durch die Eltern privat krankenversichert, so sind monatlich Beiträge an die Versicherung zu entrichten. Sind die gesetzlichen Voraussetzungen erfüllt, so können diese Beiträge als Sonderausgaben steuerlich abgesetzt werden.

mehr ...

Immobilien

Umsatz in der Bauindustrie wächst weiter kräftig

Der Immobilienboom und der Ausbau der Verkehrsnetze bescheren der Bauindustrie weiter gute Geschäfte. Im September stieg der Umsatz im Bauhauptgewerbe kräftig um 6,0 Prozent gemessen am Vorjahreszeitraum.

mehr ...

Investmentfonds

Hypo Vereinsbank und FC Bayern führen Apple Pay ein

Ab heute bietet die Hypo Vereinsbank ihren Kunden Apple Pay an. Damit wird mobiles Bezahlen für Kunden nicht nur einfach und sicher, sondern auch schnell und bequem.
 Der FC Bayern führt das System ab sofort auch in der Allianz Arena ein.

mehr ...

Berater

Amazon: Roboter sind keine Job-Killer

Der wachsende Einsatz intelligenter Maschinen wie etwa von Robotern dürfte sich nach Einschätzung des Deutschlandchefs von Amazon eher zum Job-Motor entwickeln als zum Arbeitsplatzkiller.

mehr ...

Sachwertanlagen

Hannover Leasing kauft Objekt für geplanten Stiftungs-AIF

Der Asset Manager Hannover Leasing hat ein Bürohaus in Düsseldorf Oberbilk für einen neuen alternativen Investmentfonds (AIF) erworben. Formal wird es sich um einen Publikumsfonds handeln. Er richtet sich jedoch speziell an Stiftungen.

mehr ...

Recht

Einheitlicher Einbau von Rauchmeldern zulässig

Der Bundesgerichtshof (BGH) hat entschieden, dass Wohnungseigentümer bei Bestehen einer landesrechtlichen Pflicht den Einbau und die Wartung von Rauchmeldern in allen Wohnungen auch dann wirksam beschließen können, wenn dadurch Wohnungen einbezogen werden, deren Eigentümer bereits Rauchmelder angebracht haben (Az.: V ZR 273/17).

mehr ...