Dialog bringt Bedarfsrechner aufs Iphone

Der Maklerversicherer Dialog erweitert seinen Service für Vertriebspartner um Bedarfsrechner für die Berufsunfähigkeitsversicherung („BU-Bedarfsrechner“) und die Risikolebensversicherung („RLV-Bedarfsrechner“). Beide Tools bietet das Unternehmen auch als App für Iphone und Ipad. 

supportDer BU-Bedarfsrechner soll es ermöglichen, mit wenigen Eingaben die Lücke zu berechnen, die sich im Falle der Berufsunfähigkeit ergibt, wenn der bisherige Lebensstandard aufrechterhalten werden soll. Auf diese Weise werde der Kapitalbedarf ermittelt, der mit einer Berufsunfähigkeitsversicherung der Dialog abgesichert werden kann, erklärt die Dialog.

Mit dem RLV-Bedarfsrechner können Vertriebspartner die finanziellen Lücken bei den Hinterbliebenen für den Todesfall ermitteln. Daraus soll sich die Versicherungssumme ergeben, die erforderlich ist, um das Versorgungsloch mit der entsprechenden Dialog-Risikolebensversicherung zu schließen.

Mit dem Ergebnis des individuellen Versicherungsbedarfs könne über den verlinkten Online-Tarifrechner sofort ein passendes Angebot berechnet werden, so der Versicherer. Außerdem soll die Bedarfsrechner-App durch verkaufsunterstützende Unterlagen in Form von pdf-Dateien sowie durch eine Verlinkung auf die übrigen Seiten des mobilen Internetauftritts der Dialog abgerundet werden.

Die App wird kostenlos angeboten und kann im App-Store mit den Suchbegriffen „Bedarfsrechner“ oder „Dialog Lebensversicherung“ runtergeladen werden. Wer kein Iphone oder Ipad hat, kann die Rechner auch im normalen Internet-Auftritt www.dialog-leben.de finden. (hb)

Foto: Shutterstock

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.