HDI-Gerling übernimmt holländischen Sachversicherer

Die zum Talanx-Konzern gehörende HDI-Gerling Industrie Versicherung aus Hannover hat die Übernahme des niederländischen Sachversicherer Nassau Verzekering Maatschappij N.V. rückwirkend zum 30. September 2010 bekanntgegeben.

übernahmeDie Nassau Verzekering Maatschappij N.V. hat ihre Zentrale in Rotterdam und Niederlassungen beziehungsweise Büros in Köln, Hamburg, München, Paris und Kopenhagen.

HDI-Gerling bezeichnet die Gesellschaft als etablierten Nischenversicherer, der sich in den Niederlanden und darüber hinaus auf Spezialsparten wie Berufshaftpflicht, D&O und Krisenmanagement konzentriert. Endkunden seien mittlere und kleinere Unternehmen. Mit rund 160 Mitarbeitern erwirtschaftete das Unternehmen 2010 nach eigenen Angaben ein Prämienvolumen von 106 Millionen Euro.

„Mit dieser Übernahme folgen wir unserer Strategie der Internationalisierung. Wir stärken unsere Position im niederländischen Markt und komplettieren unser Angebot dort sowie in anderen europäischen Märkten in wichtigen Spezialsparten“, so Dr. Christian Hinsch, Vorstandsvorsitzender der HDI-Gerling Industrie Versicherung. (hb)

Foto: Shutterstock

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Unternehmen im Fokus
  • Skyline bei Sonnenuntergang
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.