VHV mit neuer Sachversicherung für Firmen

Die VHV Versicherungen bieten ab sofort eine neue Sachversicherung für Firmen an. Wie das Hannoveraner Unternehmen mitteilt, beinhaltet die „VHV Firmenprotect Sach“ neben 24 relevanten Leistungsverbesserungen, eine sogenannte Leistungs-Update-Garantie sowie flexible Zusatzbausteine.

VHV-Sitz in Hannover

Die neue Sach-Police soll sich laut VHV an alle Zielgruppen der gewerblichen Sachversicherung richten. Unter anderem ist eine Versicherungssumme bis maximal 20 Millionen Euro möglich. Bei grober Fahrlässigkeit wird bis zu einer Schadenhöhe von 50.000 Euro auf eine Quotelung verzichtet. Die Leistungs-Update-Garantie sieht vor, dass sämtliche künftige Leistungsverbesserungen automatisch und ohne Mehrkosten in den aktuellen Tarif übertragen werden.

Weiter teilt der Versicherer mit, dass die Module Gebäude, Inhalt und Betriebsunterbrechung nochmals optimiert und in nur einer einzigen Versicherungspolice zusammengefasst wurden. So zeichne sich die Gebäudedeckung neben dem Schutz vor Mietausfällen insbesondere durch eine verbesserte Wiederherstellungsklausel aus: Nach einem Schadenfall neu aufgebaute Gebäude müssen demnach lediglich demselben Betriebszweck dienen. Die Gebäudeart, -form und -größe sei für die Regulierung zum Neuwert nicht entscheidend, so dass kein 1:1-Aufbau erforderlich sei. In der Inhaltsdeckung sollen die Versicherungsnehmer zudem eine Neuwertentschädigung für die Betriebseinrichtung unabhängig von deren Zeitwert erhalten.

Bei Betriebsverlegungen garantiert die VHV darüber hinaus einen automatischen Übergang des Versicherungsschutzes. In der Mittleren Betriebsunterbrechung sind Rückwirkungsschäden sowie die Übernahme von Vertragsstrafen und Standgeldern im Schadenfall eingeschlossen. Optional können über die Technikbausteine Photovoltaikanlagen, Gebäude- und Bürotechnik abgesichert werden. Besonders anspruchsvolle Kunden können sich darüber hinaus mit einer „All-Risk-Deckung“ gegen alle unbenannten Gefahren schützen. (lk)

Foto: Shutterstock

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.