Schlussverkauf für Alt-Tarife: Universa erweitert Vertriebsservice

Die Universa Versicherungen aus Nürnberg haben eine neue Website eingerichtet, mit der Vertriebspartner im Schlussverkauf sogenannter Bisex-Tarife unterstützt werden sollen. Ab 21. Dezember gelten die geschlechtsunabhängig kalkulierten Unisex-Tarife.

Auf der neuen Website, www.uni6-2012.de, sind laut Universa die wichtigsten Informationen und Hintergründe zur bevorstehenden Unisex-Einführung zusammengestellt. Am 20. Dezember, dem letzten Schlussverkaufstag für die geschlechtsabhängig kalkulierten Tarife, hat die Antrags- und Marketingabteilung bis 24 Uhr geöffnet, teilt das Unternehmen mit. Für alle am 20. Dezember bis 21 Uhr eingehenden annahmefähigen Neuanträge auf Abschluss einer Lebens- oder Krankenversicherung werde eine Antragsannahme noch am selben Tag garantiert, heißt es.

In der Krankheitskostenvollversicherung stellt die Universa zudem ein „PKV-Starterpaket“ mit einer kostenfreien Anwartschaftsversicherung für den Monat Dezember zur Verfügung. Für die Kranken- und Lebensversicherung bietet die Universa eine Umtauschoption, falls dem Kunden bei der Unisex-Umstellung Nachteile entstehen sollten. (lk)

Foto: Shutterstock

2 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.