AMC zeichnet Versicherungswebsites aus

Das Assekuranznetzwerk AMC hat im Rahmen des 39. AMC-Meetings die besten Internetauftritte der Versicherungsbranche gekürt. Testsieger der 17. Auflage der AMC-Studie „Die Assekuranz im Internet“ ist die Ergo.

Die Preisträger von links nach rechts: Stefan Scherer (Ergo Direkt), Ferdinand Kuhnen (Provinzial Rheinland), Claudia Kamppeter (Allianz), Christian Giehle (Signal Iduna), Dr. Frank Neuhaus (DKV), Dirk Schallhorn (Ergo), Jürgen Brebach (Barmenia) sowie Désirée Schubert und Stefan Raake (beide AMC).

Auf dem AMC-Meeting am 14. und 15. November in Köln wurden die besten Versicherungswebsites ausgezeichnet. Die Top-10-Unternehmen der 17. Auflage der jährlichen Studie „Die Assekuranz im Internet“ erhielten ihre Urkunden nach einer Laudatio der Studienverantwortlichen des AMC.

Testsieger der diesjährigen AMC-Studie „Die Assekuranz im Internet“ ist die Ergo, gefolgt von DKV und Ergo Direkt. Die AMC-Studie kann ab sofort zum Preis von 980,- Euro auf der Website des AMC-Forums bestellt werden. (jb)

Foto: AMC

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Unternehmen im Fokus
  • Skyline bei Sonnenuntergang
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.