Anzeige
24. April 2013, 10:12
Teilen bei: Ihren XING-Kontakten zeigen | Ihren XING-Kontakten zeigen

Private-Equity-Investor steigt bei Darag ein

Das Private-Equity-Haus Keyhaven Capital Partners mit Sitz in London investiert in den Spezialversicherer Darag. Die Kapitalerhöhung von 60 Millionen Euro soll dem Run-off-Versicherer Wachstumschancen in Kontinentaleuropa eröffnen. Der bisherige Hauptaktionär Augur bleibt einer Mitteilung zufolge Mehrheitsgesellschafter.

Arndt-Gossmann-Darag-255x300 in Private-Equity-Investor steigt bei Darag ein

Arndt Gossmann, Darag

Keyhaven Capital Partners steigt mit 60 Millionen Euro beim Spezialversicherer Darag Deutsche Versicherungs- und Rückversicherungs-AG ein. Damit erhöht sich deren Eigenkapitalbasis auf insgesamt 83 Millionen Euro. Eine erste Tranche in Höhe von 24 Millionen Euro ist bereits eingezahlt, weitere Tranchen werden nach Bedarf abgerufen, so eine Darag-Mitteilung.Der bisherige Hauptaktionär Augur Financial Opportunity SICAV aus Luxemburg bleibt demnach Hauptgesellschafter.

Die Darag erwartet ein weiter steigendes Transaktionsvolumen. Mit der aktuellen Kapitalerhöhung will man sich für die Übernahme weiterer Bestände rüsten.

Darag-Vorstandssprecher Arndt Gossmann hat mit seinem Team bislang zehn Versicherungsportfolios: “Aktuell untersuchen wir zehn Portfolios mit einem Volumen von rund 219 Millionen Euro versicherungstechnischen Rückstellungen. Insgesamt rechnen wir für dieses Jahr mit einem Abschluss von sechs Transaktionen. Durch den Einstieg von Keyhaven Capital Partners können wir dauerhaft gewährleisten, was für unsere Kunden wesentlich ist: eine höchst solide Kapitalbasis.”

“Mit der Spezialisierung auf die Übernahme von Run-off-Portfolios hat die Darag eine der attraktivsten Nischen in der Finanzindustrie besetzt, die wir derzeit sehen. Zudem erwarten wir, dass das Interesse von Versicherern, sich von eingestellten Versicherungszweigen und Geschäftsfeldern zu trennen, in den kommenden Jahren noch einmal erheblich steigen wird. Unser Ziel ist, die Stellung der Darag als ‘preferred partner’ der Versicherungsindustrie in Kontinentaleuropa weiter zu stärken”, begründet Claus H. Stenbaek, Managing Partner von Keyhaven Capital Partners des Engagement seines Hauses.

Hintergund: Die Darag, 1949 in Berlin von der Sowjetunion gegründet, war bis 1990 die staatliche Auslands- und Rückversicherung der DDR und wurde nach der deutschen Wiedervereinigung privatisiert. Nach der Übernahme durch Augur 2009 konzentriert sich das Haus auf die Übernahme und die Abwicklung von Run-off-Portfolios. (te)

Foto: Darag

Anzeige
Newsletter bestellen Top aktuell & kompakt! Werktags um 6.30 Uhr alle Versicherungs-News für Profis von Profis.

Ihre Meinung



Cash.Aktuell

Cash. 11/2017

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Biotech-Fonds – Kfz-Policen – Versicherungen für Wohneigentum – Family Offices

Ab dem 19. Oktober im Handel.

Cash.Special 2/2017

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Herausforderungen 2018 – bAV-Reform – Elementarschadenversicherung – Digitale Geschäftsmodelle

Ab dem 24. Oktober im Handel.

Versicherungen

xbAV Beratungssoftware mit neuem Geschäftsführer

Boris Haggenmüller verantwortet als Geschäftsführer seit September 2017 das operative Geschäft der xbAV Beratungssoftware GmbH. Zuvor war er der verantwortliche Prokurist des Tochterunternehmens der xbAV AG.

mehr ...

Immobilien

Baufinanzierung: Die Service-Champions

Welche Banken bieten deutschen Kunden den besten Kundenservice bei der Baufinanzierung? Die Kölner Beratungsgesellschaft Servicevalue hat Kunden der Banken hierzu befragt. Eine Bank konnte besonders überzeugen und sicherte sich einen “Gold-Rang”.

mehr ...

Investmentfonds

Finanzbranche befürchtet Blasenbildung an Märkten

Die Politik der Europäischen Zentralbank hat bereits zur Blasenbildung an den Finanzmärkten geführt, oder wird dies noch tun. Dessen ist sich die Finanzbranche sicher. Die Mehrheit wünscht sich den Ausstieg aus der expansiven Geldpolitik, hält dies jedoch gleichzeitig für unwahrscheinlich.

mehr ...

Berater

Insurtechs: Die fairsten digitalen Versicherungsmakler aus Kundensicht

Welche digitalen Versicherungsmakler werden von ihren Kunden als besonders fair wahrgenommen? Das Kölner Analysehaus Servicevalue hat gemeinsam mit Focus-Money die Kunden von 24 Anbietern befragt. Neun von ihnen erhielten die Note “sehr gut”.

mehr ...

Sachwertanlagen

IPP-Fonds der Deutschen Finance schütten aus

Der Asset Manager Deutsche Finance aus München kündigt für seine beiden Fonds IPP Institutional Property Partners Fund I und Fund II Auszahlungen für das Geschäftsjahr 2016 an die Privatanleger an.

mehr ...

Recht

IDD: Umsetzung könnte in Teilen verschoben werden

Wie der AfW – Bundesverband Finanzdienstleistung e.V. mitteilt, könnte sich der Umsetzungstermin von Teilen der europäischen Richtlinie Insurance Distribution Directive (IDD) verschieben. Die delegierten Rechtsakte sollen nach dem Willen des europäischen Parlaments demnach erst im Oktober 2018 in Kraft treten.

mehr ...