Hrabovszki wird Vorstand bei Generali Deutschland Pensor Pensionsfonds

Laszlo Hrabovszki (52) wird ab dem 1. April in den Vorstand der Generali Deutschland Pensor Pensionsfonds rücken. Er soll die Bereiche Controlling/Risikomanagement, Recht und Personal verantworten. Bislang sind diese von Vorstandschef Michael Stille betreut worden.

Laszlo Hrabovski, Generali Deutschland

Der Diplom-Ingenieur und Aktuar soll nach Angaben des Münchner Unternehmens das „wachsende bAV-Geschäft weiter vorantreiben“.

Hrabovszki begann seine berufliche Laufbahn im Oktober 1991 im Aktuariat bei der Winterthur Lebensversicherung.

Hrabovszki kommt aus dem Konzern-Aktuariat

Ab Oktober 2001 war er als Marktverantwortlicher für mittel- und osteuropäische Länder für die Lebens- und Krankenversicherung der PartnerRe tätig. Seit April 2003 leitet er das Konzern-Aktuariat Personenversicherung der Generali Deutschland Holding. (lk)

Foto: Generali Deutschland

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.