Experten sehen klassische Kfz-Versicherung vor dem Aus

Droht der klassischen Kfz-Versicherung das Aus? Viele Versicherungsexperten bejahen dies: Einer aktuellen Umfrage zufolge erwarten viele Branchenkenner, dass die Police in ihrer heutigen Form schon in wenigen Jahren keinen Bestand mehr haben wird. Nutznießer dieser Entwicklung wären vor allem die Automobilhersteller.

Viele Kfz-Versicherungsexperten sehen für die Autoversicherer kein Licht am Ende des Tunnels.

Vergleichsportale und der zunehmende Verdrängungswettbewerb und die damit einhergehende sinkende Profitabilität zwinge die Versicherer dazu, neue Geschäftsmodelle zu entwickeln, erklärt die Unternehmensberatung h&z. Diese hatte im Rahmen der Finanzmesse DKM Ende Oktober rund 40 Versicherungsexperten befragt.

Versicherer werden zu Zulieferern degradiert

Ein Drittel, der in der Kurzumfrage interviewten Experten rechnet damit, dass sich die Kfz-Versicherung in den nächsten zehn Jahren zu einem sogenannten White Label-Produkt entwickeln wird. Das hieße, so die Berater, dass die Kfz-Versicherung künftig ein fester Bestandteil eines Gesamtlösungspakets eines Automobilherstellers sein werde. Damit sei die Kfz-Police nicht mehr als „eigener Baustein“ erkennbar. Versicherer würden damit im Kfz-Bereich zum Zulieferer reduziert, lautet die Schlussfolgerung der Experten von h&z.

Vertrieb über das Autohaus gewinnt an Bedeutung

Auch im Vertrieb erwarten die Befragten deutliche Veränderungen: So prognostizieren 58 Prozent eine Verschiebung weg von den Ausschließlichkeitsorganisationen hin zum Online-Direktvertrieb, 38 Prozent erwarten eine Stärkung der Maklerschaft und jeder vierte Befragte (27 Prozent) rechnet mit einem verstärkten Verkauf über Autohäuser.

Für h&z-Experte Hans Eder besteht die Kernfrage darin, „inwieweit es den Versicherungen gelingt, ein Geschäftsmodell zu entwickeln, bei dem die Marke durch ein glaubhaftes Leistungs- und Serviceversprechen beim Kunden weiterhin Bedeutung und Strahlkraft haben wird.“

Foto: Shutterstock

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Unternehmen im Fokus
  • Skyline bei Sonnenuntergang
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.