SDV meldet Umsatzplus

Wie die Augsburger Serviceplattform für Makler und Finanzvertriebe Servicepartner der Versicherungsmakler (SDV) mitteilt, hat sie im vergangenen Geschäftsjahr ihren Umsatz auf 9,8 Millionen Euro gesteigert. Das entspricht demnach einem Plus von 12,9 Prozent gegenüber dem Vorjahr.

Zudem konnte die die Anzahl der Partner im vergangenen Jahr um 25 Prozent gesteigert werden, berichtet Armin Christofori, Sprecher des Vorstands der SDV. Bis Ende 2013 rechnet Christofori mit zweistelligen Neuanbindungen von Maklern.

Auch in den kommenden Jahren plant die SDV demnach zweistellige Zuwächse bei Umsatz und Kundenzahl. Über 800 Makler kooperieren derzeit mit der Serviceplattform, die als Tochterunternehmen des Versicherungskonzerns Signal Iduna im September 2009 gegründet wurde.

Christofori führt die positive Geschäftsentwicklung auf die individuelle Betreuung der Makler zurück: „Wir bieten den einzelnen Maklern ein Gerüst und zwängen sie nicht in ein Korsett. In diesem Gerüst kann er sich frei bewegen. Deshalb hat jeder Makler immer seinen individuell bestimmten Mehrwert.“ (jb)

 

Foto: Shutterstock

 

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.