Jost führt Exklusivvertrieb der Basler

Markus Jost (52), Vorstand Leben der Basler Versicherungen, übernimmt zum 1. Februar zusätzlich die Führung des Basler-Exklusivvertriebs. Jost soll die Vertriebsaktivitäten des Netzwerks steuern. Zu den Partnern gehören unter anderem die Basler-Tochter Maklermanagement.ag sowie der Finanzvertrieb OVB und die Zeus Vermittlungsgesellschaft, an denen der Versicherer beteiligt ist.

Basler-Vorstand Markus Jost ist seit Anfang 2013 für das Ressort Leben verantwortlich.

Jost verantwortet bereits die Vertriebsbereiche Partnervertriebe, Vertriebsprojekte sowie den Maklervertrieb Leben. Der Schweizer übernimmt die Leitung des Exklusivvertriebs von Basler-Chef Jan De Meulder.

Die Ernennung durch den Basler-Aufsichtsrat habe ihn sehr gefreut, erklärte Jost im Gespräch mit Cash.-Online. „Ich bin sehr gespannt auf die neue Aufgabe, die vor allem eine vertriebstechnische Herausforderung ist.“ Der Exklusivvertrieb sei für die Basler „eine wesentliche Säule“, um neues Geschäft zu schreiben, ergänzte der Schweizer.

Basler steht in Deutschland vor großer Umstrukturierung

Die Personalie ist Teil einer umfassenden Neutrukturierung, die der Schweizer Mutterkonzern Baloise Group in Deutschland betreibt. Bis 2015 sollen die Kosten hierzulande um etwa 40 Millionen Euro gesenkt werden. Zudem ist geplant, bis Ende 2017 400 Stellen bei der Basler abzubauen.

Eine entsprechende Rahmenvereinbarung mit den Arbeitnehmervertretern wurde Anfang Januar getroffen. Die erforderlichen Gremienbeschlüsse und Unterschriften sollen Anfang Februar folgen. (lk)

Foto: Inga Sommer

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.