Anzeige
29. Mai 2014, 11:00
Teilen bei: Ihren XING-Kontakten zeigen | Ihren XING-Kontakten zeigen

DFV offeriert Support für Pflegevertrieb

Die DFV Deutsche Familienversicherung AG erweitert ihr Angebot für einen erfolgreichen Pflegevertrieb und bietet Maklern damit ein umfangreiches Spektrum an Vertriebsunterstützung, das über die reine Vermittlung von Produkt-Know-how und einfache Handlungsanleitungen hinausgeht.

Markus-Hierl DFV-AG-Kopie in DFV offeriert Support für Pflegevertrieb

Markus Hierl, DFV: “Qualifizierte und lösungsorientierte Beratung ist wichtig.”

“Gerade im Bereich Pflege, in dem wir über die beste Zusatzversicherung verfügen, ist eine qualifizierte, lösungsorientierte Beratung wichtig, bei der wir unsere Partner mit echten Mehrwerten unterstützen wollen”, erläutert Markus Hierl, Leiter Partnervertrieb der Deutschen Familienversicherung, das Konzept.

Daher habe man im täglichen Erfahrungsaustausch mit den Maklern aufmerksam zugehört und Erfolgsmodelle genau analysiert. Getreu dem Motto „aus der Praxis für die Praxis“ wolle man relevantes Wissen und praktische Erfahrungen weitergeben, um die Kompetenz und Sicherheit im Umgang mit dem Thema Pflege zu stärken.

Pflege-Webinare im Angebot

Dazu hat der Frankfurter Versicherer nach dem erfolgreichen Start im vergangenen Jahr seine DFV-Pflege-Webinare um viele neue Termine ergänzt. So steht das als 30-minütige Live-Chats konzipierte Seminarangebot ab sofort auch in thematisch aufeinander aufbauenden Modulen zur Verfügung.

Ein Mix aus Referat, Best-Practice-Beispielen und anschließender Expertenrunde, gezielt ausgerichtet auf die individuellen Bedürfnisse für erfolgreichen Pflegevertrieb. Als Experte für Pflegevorsorge geht das Unternehmen aber noch einen Schritt weiter: So können Makler für ihre Teilnahme an den Qualifizierungsangeboten der Deutschen Familienversicherung auch Weiterbildungspunkte der Initiative „gut beraten“ der führenden Verbände der Versicherungswirtschaft erhalten.

Dies gilt für sämtliche Webinare, Workshops und Vortragsveranstaltungen der DFV. Für den Bereich Pflegevorsorge zählt das Unternehmen als Fördermitglied ab sofort auch zum Spezialistenkreis der Deutschen Makler Akademie.

Foto: DFV

Ihre Meinung



Cash.Aktuell

Cash. 01/2019

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Fonds Finanz – Robotik – Moderne Klassik – Finanzanalyse

Ab dem 18. Dezember im Handel.

Cash. 12/2018

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Goldfonds – Rock’n’Roll – Fondspolicen – Nachrangdarlehen

Versicherungen

Incentives Zusatzkrankenversicherung – so bleiben sie steuerfrei

Viele Unternehmen sichern ihre Mitarbeiter mit sogenannten Zukunftssicherungsleistungen gegen allerlei Ungemach ab. Damit solche Gehaltsextras auch steuerfrei bleiben, kommt es auf die richtige vertragliche Gestaltung an.

mehr ...

Immobilien

Wohn-Riester: Das müssen Sie wissen

Bauherren und Käufer von selbstgenutztem Wohneigentum können sich bei einer Wohn-Riester geförderten Finanzierung oft Vorteile von mehreren Zehntausend Euro sichern. Dennoch lassen immer noch viele die staatliche Unterstützung ungenutzt. Oft aus purer Unwissenheit. Laut aktueller LBS-Riester-Umfrage haben sich mehr als 60 Prozent der Menschen noch nicht mit der Riester-Förderung beschäftigt, mehr als 40 Prozent wissen nicht, ob sie förderberechtigt sind.

mehr ...

Investmentfonds

Ende des Handelskriegs?

China wählt einen ungewöhnlichen Weg, um den Handelsstreit mit den USA zu beenden. Nach Berichten des Nachrichtenportals “Bloomberg” will das Land US-Waren kaufen, um das Defizit auszugleichen. Das Angebot sei bereits von Anfang Januar.

mehr ...

Berater

Recruiting: Mit Jobstory die Richtigen finden

Die Suche nach Mitarbeitern ist nichts anderes als die Suche nach einem Lebenspartner. Wie kann dieses Unterfangen erfolgreich gestaltet werden?

Gastbeitrag von Hans Steup, Versicherungskarrieren

mehr ...

Sachwertanlagen

Kapital in zehn Jahren fast verfünffacht

Die Paribus-Gruppe hat die Fondsimmobilie des SCM Capital GmbH & Co. KG Renditefonds V – Hamburg Wohnen sowie abgespaltene Grundstücksteile verkauft. Der Gesamtrückfluss an die Fondsanleger ist beachtlich.

mehr ...

Recht

BVI: Studie bestätigt Kostentransparenz bei Fonds

Der deutsche Fondsverband BVI bewertet die jüngste ESMA-Studie zu Kosten und Wertentwicklung von Finanzprodukten für Privatanleger positiv.

mehr ...