15. Februar 2016, 16:42
Teilen bei: Ihren XING-Kontakten zeigen | Ihren XING-Kontakten zeigen

Kfz-Versicherungen: Vergleichsportale profitieren von Online-Suche

Viele Autofahrer, die ihre Kfz-Versicherung wechseln möchten, informieren sich zuerst bei Google. Doch das Suchverhalten scheint sich zu ändern: Klassische Begriffe wie “autoversicherung” werden seltener genutzt, während die Suchanfragen nach einschlägigen Vergleichsportalen zunehmen. Werden die Online-Plattformen künftig noch mächtiger?

Vergleichsrechner in Kfz-Versicherungen: Vergleichsportale profitieren von Online-Suche

Kfz-Versicherungen sind online stark umkämpft.

Der November ist der Wechselmonat in der Autoversicherung. Für Kunden, die im sogenannten Kfz-Herbst mit einem Tausch des Anbieters bis zum Stichtag 30. November liebäugeln, ist das Internet Anlaufstelle Nummer eins.

Laut des “Consumer Barometer”, das TNS Infratest im Auftrag von Google erhoben hat, nutzten Ende 2014 rund drei Viertel der Befragten (73 Prozent) das Netz, um sich über Möglichkeiten beim Tarifwechsel zu erkundigen.

Interesse-Peak zum Wechselmonat

Dass die Recherche oftmals bei Google beginnt, lässt sich der ersten Grafik entnehmen. Die Zahlen stammen von dem googleeigenen Tool Google Trends, das die Beliebtheit eines bestimmten Begriffs, hier “autoversicherung” und “kfz-versicherung” nahezu in Echtzeit darstellt.

Wie der Darstellung zu entnehmen ist, lassen sich über den betrachteten Zeitraum eindeutige Interesse-Peaks feststellen – sie liegen allesamt im November des jeweiligen Jahres. Da ist es naheliegend, das erhöhte Suchaufkommen mit dem Wechselmonat November in Verbindung zu bringen.

Autoversicherung-google in Kfz-Versicherungen: Vergleichsportale profitieren von Online-Suche

Die angezeigten Zahlen zeigen die Gesamtsuchanfragen für einen Begriff im Verhältnis zur Gesamtzahl an Suchanfragen auf Google im zeitlichen Verlauf. Eine Linie mit Abwärtstrend bedeutet, dass die relative Beliebtheit eines Suchbegriffs abnimmt.

Allerdings kann man über den betrachteten Zeitraum hinweg einen Rückgang des Suchaufkommens feststellen – insbesondere für den meistgenutzten Suchbegriff in der Versicherungssparte: “kfz-versicherung”. Gleiches gilt für ähnliche Begriffe wie “kfz-versicherungen” oder “kfz versicherungsvergleich”.

Seite zwei: Vergleichsportale profitieren vom Wechselmonat

Weiter lesen: 1 2

Ihre Meinung



 

Versicherungen

Sponsoring: Eine Prise Pathos

Erst kürzlich haben zwei große Versicherer ihr Sponsoring im Bereich Profifussball verlängert und ausgebaut. Von sportlichen Misserfolgen ließen sie sich dabei nicht abschrecken – denn auch die emotionale Komponente spielt beim Sponsoring eine wichtige Rolle.

mehr ...

Immobilien

Schönheitsreparaturen in unrenovierter Wohnung: Wer muss renovieren und trägt die Kosten?

Nichts geht über ein schönes Zuhause: Der Zustand einer Wohnung kann sich im Laufe der Jahre deutlich verschlechtern, vor allem wenn der Mieter die Wohnung unrenoviert übernommen hat.Das bedeutet: Schönheitsreparaturen sind fällig. Doch wer ist für die anfallenden Arbeiten zuständig?

mehr ...

Investmentfonds

Anlageziel Millennials: Männer wollen Make-up, Frauen digitale Dates

Anleger, die frühzeitig von gesellschaftlichen Trends profitieren möchten, sollten sich genauer die Konsum- und Verhaltensmuster der Menschen ansehen, die in den frühen 1980ern bis zu den späten 1990er Jahren geboren wurden. Das spezielle Verbraucherverhalten, der Lebensstil und die Werte der Millennial-Generation definieren nicht nur die Dating- und die Schönheitsbranche weltweit, sondern auch das Konzept von „Liebe“ und „Schönheit“ völlig neu.

mehr ...

Berater

Fonds Finanz erweitert Produktportfolio um hauseigenen Edelmetalltarif „EasyGoSi“

Deutschlands größter Maklerpool ermöglicht seinen angebundenen Maklern mit „EasyGoSi“ ab sofort die einfache und sichere Vermittlung der beiden Edelmetalle Gold und Silber. Die Vermittlung ist erlaubnisfrei und unterliegt keinen weiteren Auflagen nach § 34f der Gewerbeordnung oder anderen Dokumentationspflichten. Mit dem neuen Tarif reagiert die Fonds Finanz auf den Bedarf der Vermittlerkunden, die in den derzeit wirtschaftlich unsicheren Zeiten vermehrt in die Edelmetalle Gold und Silber investieren möchten.

mehr ...

Sachwertanlagen

LHI Gruppe erwirbt ersten Solarpark in Dänemark

Für einen seiner Investmentfonds für Institutionelle Investoren, hat der Asset Manager LHI aus Pullach i. Isartal im Norden Jütlands, etwa drei Kilometer vor der Küste, einen Solarpark vom Entwickler European Energy A/S erworben.

mehr ...

Recht

Weiterbildungspflicht – ohne Ausreden!

Das Verwaltungsgericht Ansbach hatte sich mit der Frage zu beschäftigen, ob der Gesellschafter-Geschäftsführer einer Maklerin in Franken absolvierte Weiterbildungszeiten nachweisen muss. Dieser hatte versucht, sich u.a. wegen eines abgeschlossenen zweiten juristischen Staatsexamens dagegen zu wehren. Das Verwaltungsgericht hat die Klage abgewiesen. Ein Beitrag von Rechtsanwalt Jürgen Evers

mehr ...