Gesundheitssystem: Gute Qualität, hohe Kosten

In den vergangenen Monaten wurde – auch im Zuge der Vorschläge für eine einheitliche Bürgerversicherung – Kritik am dualen System aus GKV und PKV laut. Doch wie wird das deutsche Gesundheitssystem von den Bürgern wahrgenommen? Diese Frage wird von der „Continentale-Studie 2017“ beantwortet.

GKV-Gesundheitsfonds
Der Großteil der Deutschen empfindet das Gesundheitssystem als hochwertig aber teuer

Eine große Mehrheit der Deutschen ist mit dem Gesundheitssystem zufrieden. Das ergab die diesjährige Continentale-Studie der Continentale Krankenversicherung.

Demnach bezeichneten insgesamt 89 Prozent der 1.365 telefonisch befragten Teilnehmer das Gesundheitssystem als gut oder sehr gut, während nur zehn Prozent es als eher schlecht oder schlecht beurteilten.

Im internationalen Vergleich wird das deutsche Gesundheitssystem der Studie zufolge von einer Mehrheit der Befragten bevorzugt: So werde es von 86 Prozent als eines der leistungsfähigsten Systeme der Welt bezeichnet.

Preis und staatlicher Einfluss werden bemängelt

Trotz dieses großen Vertrauens gibt es laut Continentale auch Kritikpunkte. So seien drei Viertel der Teilnehmer der Meinung, dass das Gesundheitssystem zu teuer sei. Das seien jedoch acht Prozentpunkte weniger als noch vor fünf Jahren.

Diese Ansicht sind demnach vermehrt Menschen denen weniger Geld zur Verfügung stehe (Geringverdiener: 80 Prozent), jedoch auch viele besser Verdienende (Normalverdiener: 72 Prozent; Besserverdiener: 68 Prozent).

Continentale zufolge stellt zuviel staatlicher Einfluss einen weiteren Kritikpunkt für die Mehrheit der Teilnehmer (55 Prozent) dar.

34 Prozent sehen das anders, unter ihnen überdurchschnittlich häufig Jüngere zwischen 25 und 39 Jahren (43 Prozent), Abiturienten oder Universitätsabsolventen (45 Prozent) und Besserverdiener (42 Prozent).

Seite zwei: Meinungen zur Zukunft der GKV

1 2Startseite
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Unternehmen im Fokus
  • Skyline bei Sonnenuntergang
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.