14. November 2017, 13:09
Teilen bei: Ihren XING-Kontakten zeigen | Ihren XING-Kontakten zeigen

Die kundenorientiertesten Lebensversicherer

Welche Lebensversicherer können in der Kundenorientierung punkten? In einer aktuellen Vergleichsstudie ist das Kölner Beratungsunternehmen Servicevalue dieser Frage nachgegangen und hat hierzu die Kunden der 17 größten Anbieter befragt.

Die kundenorientiertesten Lebensversicherer

Laut “Service-Atlas Lebensversicherer 2017” sind elf Anbieter überdurchschnittlich in der Kundenorientierung.

Servicevalue untersucht seit 2014 jährlich, welche Lebensversicherer besonders kundenorientiert aufgestellt sind. Im “Service-Atlas Lebensversicherer 2017” hat das Beratungsunternehmen die Kundenorientierung der 17 größten Anbieter nach Beitragseinnahmen untersucht.

Im Zentrum der Analyse steht die Kundenmeinung zu 20 allgemeinen und spezifischen Service- und Leistungsmerkmalen aus den Kategorien: “Produkte”, “Kundenberatung”, “Kundenservice” und “Preis-Leistungs-Verhältnis”.

Hierfür wurden im Wege der Online-Befragung im Oktober 2017 insgesamt 1.775 Urteile von 1.233 Kunden eingeholt. Die Befragten konnten bis zu zwei Unternehmen bewerten, bei denen sie mindestens eines der folgenden Produkte abgeschlossen haben: Kapitallebensversicherung, Risikolebensversicherung, Berufsunfähigkeitsversicherung, Staatlich geförderte Rente (Riester-Rente, Basisrente), Private Rentenversicherung oder Betriebliche Altersvorsorge.

Cosmos Direkt bleibt Spitzenreiter

Gesamtsieger über alle Qualitätskategorien ist der Versicherer Cosmos Direkt, der auch in den Einzelkategorien “Produkte” und “Preis-Leistungs-Verhältnis” die besten Kundenbewertungen erhielt. Der Direktversicherer führt das Gesamtranking seit 2014 an und konnte damit seinen Spitzenplatz zum dritten Mal verteidigen.

Der Zweitplatzierte R+V konnte in der Kategorie “Kundenberatung” die höchste Kundenzustimmung auf sich vereinen. Die SV Sparkassen Versicherung,  die auf Rang drei des Rankings liegt, überzeugte die meisten Kunden in der Kategorie “Kundenservice”.

Neben den “Top 3” erhielten auch die Versicherer Axa, Allianz, Provinzial Nord West und WWK Lebensversicherung eine eine “sehr gute” Gesamtbewertung.

Seite zwei: Das Lebensversicherer Ranking im Überblick

Weiter lesen: 1 2

1 Kommentar

  1. Mit mir hat niemand gesprochen. Bin ich der einzige, der von Cosmos nicht begeistert ist?

    Kommentar von Harald Berwing — 14. November 2017 @ 21:51

Ihre Meinung



 

Versicherungen

Entscheidung über Provisionsdeckel erneut verschoben

Auch an diesem Mittwoch hat die Bundesregierung nicht über den Provisionsdeckel in der Lebensversicherung entschieden.

mehr ...

Immobilien

EU-Kriterienkatalog: Green Finance für Immobilien

Der Kampf um die Pariser Klimaziele geht in eine neue Runde. Lange wurde er erwartet, jetzt ist er endlich da – der Kriterienkatalog der EU, der  Investoren und Finanzierern Aufschluss über die Nachhaltigkeit von Investments geben soll.

mehr ...

Investmentfonds

Facebooks Libra macht Kryptowährungen massentauglich – auch ohne Banken

Mehr als 2,4 Milliarden potenzielle Nutzer für Facebooks Kryptowährung Libra: Gelingt es Facebook nach der Revolutionierung der privaten und öffentlichen Kommunikation nun auch, das globale Geldsystem zu revolutionieren?

mehr ...

Berater

So erreichen Sie jeden Kunden

Wo informieren sich Konsumenten über Produkte und Dienstleistungen? Für 59 Prozent der volljährigen Verbraucher in Deutschland sind Onlinemedien im Web 1.0 die meistgenutzte Quelle für solche Produktinfos, für 22 Prozent hingegen traditionelle Medien wie Zeitungen und Fernsehen. Welcher Kanal und welcher Stil im Einzelfall die richtige Wahl für eine erfolgreiche Kundenansprache ist, hängt von der jeweiligen Zielgruppe ab.

mehr ...

Sachwertanlagen

Die Top 5 der Woche: Sachwertanlagen

Was waren die interessantesten Sachwert-Themen und Meldungen der Woche? Welche Beiträge wurden von den Cash.Online-Lesern besonders häufig geklickt? Unser Wochen-Ranking zeigt das Wichtigste auf einen Blick.

mehr ...

Recht

Trennung nach Schenkung: Geld zurück, bitte!

Geldgeschenke der Eltern eines Partners müssen zurückgezahlt werden, wenn sich das Paar kurze Zeit nach der Schenkung trennt. Das hat der Bundesgerichtshof entschieden (Urteil vom 18. Juni 2019 – X ZR 107/16).

mehr ...