Neue Fondspolice der Basler

Die Basler Lebensversicherung bringt mit der „Basler Fondsrente“ eine neue Fondspolice auf den Markt. Der Tarif enthält nach Angaben des Unternehmens alle für die fondsgebundene Altersvorsorge relevanten Versicherungsbausteine.

Markus Jost, Vorstandsmitglied der Basler Versicherungen. Verantwortlich für die Ressorts Lebensversicherung und Exklusivvertrieb.
Markus Jost ist im Vorstand der Basler Versicherungen für die Ressorts Lebensversicherung und Exklusivvertrieb verantwortlich.

„Die Basler Lebensversicherung fokussiert sich im Neugeschäft auf Risikoprodukte und fondsgebundene Altersvorsorge“, sagte Vorstand Markus Jost. Deshalb füge sich die Fondsrente hundertprozentig in die Produktstrategie des Unternehmens ein.

Eine umfangreiche Einzelfondsauswahl und leistungsstarke Anlagekonzepte bilden nach Angaben der Basler den Motor des Produktes. Unterstützt werde das Konzept von einem attraktiven Treuebonus und einem innovativen Ablaufmanagement.

Der Vertrieb des Produktes erfolgt nach Angaben der Basler über die angebundenen Vertriebskanäle. Unabhängige Vermittler sollen Zugang über die maklermanagement.ag bekommen, die Vertriebs-Service-Gesellschaft der Basler Lebensversicherung. (kb)

Foto: Basler

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.