Versicherungsforen Leipzig: Lücke neuer Co-Geschäftsführer

Seit 1. Januar 2017 verstärkt Justus Lücke die Geschäftsführung der Versicherungsforen Leipzig. Er folgt auf Markus Rosenbaum, der das Unternehmen im Jahr 2000 gegründet und 17 Jahre lang geführt hat. Zweiter Geschäftsführer neben Lücke bleibt Jens Ringel.

Justus Lücke leitet seit März 2016 das Kompetenzteam Aktuariat, Produkt- und Risikomanagement bei den Versicherungsforen Leipzig.
Justus Lücke leitet seit März 2016 das Kompetenzteam Aktuariat, Produkt- und Risikomanagement bei den Versicherungsforen Leipzig.

Rosenbaum zieht sich aus der Geschäftsführung zurück, um sich als Geschäftsführer der Leipziger Foren Holding künftig verstärkt den strategischen Themen der Gruppe widmen und den Aufbau neuer Geschäftsfelder vorantreiben zu können.

Lücke leitet seit März 2016 das Kompetenzteam Aktuariat, Produkt- und Risikomanagement bei den Versicherungsforen Leipzig. Inhaltlich setzt sich der Aktuar mit Themen rund um die Schwerpunkte Lebensversicherung und Solvency II sowie die Anwendung moderner aktuarieller Methoden in Produktkalkulation und Risikomanagement auseinander. Zuvor war er unter anderem für die Axa und die Öffentlichen Versicherungen Sachsen-Anhalt (ÖSA) tätig.

„Ich freue mich sehr, die Zukunft der Versicherungsforen Leipzig nun wesentlich mitgestalten und meine Ideen und Ziele auch über den eigenen Fachbereich hinaus einbringen zu können. Gemeinsam mit Jens Ringel möchte ich die Versicherungsforen weiter als zuverlässigen Partner für Forschung und Entwicklung in der Assekuranz etablieren“, sagte Lücke. (kb)

Foto: Versicherungsforen Leipzig

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.