Keine Strategie gegen Cybercrime: Jede dritte Firma wird ausspioniert

Dies zeigt der “Silent Cyber Risk Outlook”, den der Versicherungsmakler Willis Re nach 2017 zum zweiten Mal durchgeführt hat. Unter “Silent Cyber” verstehen die Versicherer potenzielle Cyber-Risiken, die teilweise über die klassischen Versicherungen, jedoch nicht über eine neue Cyber-Versicherung (“new risks”) abgedeckt sind.

Über 60 Prozent der Befragten (Vorjahr: knapp 50 Prozent) schätzen, dass der “Silent Cyber-Faktor” in den nächsten zwölf Monaten auf 1.01, also auf mehr als einen Cyberschaden im Vergleich zu 100 anderen “Nicht-Cyberschäden”, anwachsen wird.

 

Seite 4: Gefahrenpotenzial steigt

 

1 2 3 4 5Startseite
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.