Dela baut Vertriebsteam in Deutschland aus

Die Dela Risikolebensversicherungen bauen ihr Vertriebsteam aus. Dirk Büttner (51) ist ab sofort in der Position des Key Account Managers für Dela tätig. Der Vertriebsexperte betreut vom Standort Düsseldorf aus insbesondere die großen Vertriebspartner des niederländischen Versicherers.

 

Dirk Büttner wird bei Dela neuer Makerpoolbetreuer für Süddeutschland.

 

Der studierte Versicherungsfachwirt Büttner bringt mehr als 28 Jahre Erfahrung in der Finanzdienstleistungs- und Versicherungsbranche mit. Der Vertriebsexperte verstärkt nach Dela-Angaben das bestehende Team am Standort Düsseldorf und berichtet an Walter Capellmann, Hauptbevollmächtigter der Dela in Deutschland.

Im Zuge der Neubesetzung teilt der Versicherer seine Vertriebsbereiche neu auf: Für die Anbindung und Betreuung der Maklerpools im Norden Deutschlands ist Dirk Smiejkowski zuständig, der  seit März 2018 für die Dela tätig ist. Büttner verantwortet die Anbindungen in Süden.

Büttner war zuvor als Key Account Manager für die Dela-Mutter Monuta tätig und dort insbesondere für die Betreuung der großen Vertriebspartner verantwortlich. Seine fachlichen Schwerpunkte liegen in den Bereichen Pflege, Risikoabsicherung und Sterbegeld.

Neben Büttner erhält das Dela-Vertriebsteam Unterstützung durch Timon Möller (27), der ebenfalls die Betreuung von Maklern und Maklerpools übernimmt. (dr)

 

Foto: Dela

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.