Personalrocharden sollen Talanx-Töchter stärken

Größere Vorstandsrocharde beim Talanx-Töchtern. Durch Neuaufteilung der Zuständigkeitsbereiche auf der Führungsebene will der Versicherungskonzern seine Leben-Gesellschaften im Geschäftsbereich Privat- und Firmenversicherung in Deutschland verzahnen und stärken.

 

Fahnen der Talanx AG vor blauem Himmel in Hannover (Niedersachsen). Der Versicherungskonzern stellt die Vorstandsgremien seiner Töchter neu auf.

 

Silke Fuchs (56), bisher Vorstand Betrieb der Bancassurance-Töchter PB Versicherungen, Targo Versicherungen und neue leben, Michael Krebbers (50), bisher Vorstand der HDI Systeme AG (vormals Talanx Systeme AG) und Fabian von Löbbecke (45), bisher Vorstand HDI Pensionsmanagement AG (vormals Talanx Pensionsmanagement AG), sowie Dr. Dominik Hennen (37), Vorstand Vertrieb der PB Versicherungen, haben seit 1. Januar 2019 zusätzliche Funktionen innerhalb des Leben-Bereichs im Privat- und Firmenkundengeschäft des Talanx Konzerns übernommen.

Silke Fuchs wurde zum 1. Januar 2019 Vorstandsmitglied der HDI Lebensversicherung AG. Sie übernimmt hier den Verantwortungsbereich für den Betrieb Leben, den Christian Mähringer bis zu seinem Ausscheiden Ende Juli 2018 innehatte.

 

Seite 2: Neues Gesicht in der Bancassurance

 

1 2 3Startseite
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.