25. Februar 2019, 12:40
Teilen bei: Ihren XING-Kontakten zeigen | Ihren XING-Kontakten zeigen

PKV: Die fairsten privaten Krankenversicherer 2019

Eine immer ältere Bevölkerung bei immer besserer medizinischer Versorgung hat ihren Preis. Privatpatienten profitieren dabei besonders stark vom hochentwickelten deutschen Gesundheitswesen. Doch auf welchen PKV-Anbieter sollte die Wahl fallen?

PKV: Die fairsten privaten Krankenversicherer 2019

Insgesamt bewertete Servicevalue 28 Private Krankenversicherer. Wer konnte sich die Höchstwertung sichern?

Um diese Frage zu beantworten haben das Analysehaus Servicevalue und Focus Money nun schon zum achten Jahr in Folge die Fairness von PKV-Anbietern am deutschen Markt untersucht.

Dabei wurden in diesem Jahr 2.796 Kundenurteile von 2.329 Kunden zu 28 Privaten Krankenversicherern eingeholt, wobei bis zu zwei Versicherer bewertet werden konnten, bei denen die Befragten in den letzten zwölf Monaten Kunden waren.

Zufriedenstellendes Gesamtergebnis

Das Konstrukt “Fairness” wurde im Zuge der Studie durch 25 Unterpunkte in fünf Teildimensionen erfasst: “Faires Produktangebot”, “Faire Kundenberatung”, “Faire Leistungsabwicklung”, “Faires Preis-Leistungs-Verhältnis” und “Faire Kundenkommunikation”.

Mit dem Gesamtergebnis könne die Branche auch in diesem Jahr wieder sehr zufrieden sein, da die Fairness-Bilanz über alle Merkmale und Unternehmen auf hohem Niveau verbleibe.

Seite zwei: Welche Anbieter bieten den besten Service?

Weiter lesen: 1 2

Ihre Meinung



 

Versicherungen

Oliver Bäte, Allianz: “Wollen die Führungsstrukturen immer effizienter machen”

Bei Europas größtem Versicherer Allianz muss sich das Management größere Sorgen um Arbeitsplätze machen als das Fußvolk. Allianz-Vorstandschef Oliver Bäte will eher beim Management als bei den einfachen Mitarbeitern einsparen.

mehr ...

Immobilien

Senatorin: Mietniveau in Berlin ist aus den Fugen geraten

In Berlin ist das bundesweit einmalige Mietendeckel-Gesetz in Kraft getreten. Aus Sicht der zuständigen Senatorin bringt es das Mietniveau wieder ins Lot. Das allein reiche aber nicht.

mehr ...

Investmentfonds

Die zehn wichtigsten Argumente für Schwellenländeraktien

Schwellenländeraktien sind einer der Anlagebereiche, der sich unseres Erachtens nur schwer durch passive Strategien nachbilden lässt. Aktives Management – ungeachtet des individuellen Anlagestils – bietet sowohl auf der «Top-down- (Währung) als auch auf der «Bottom-up»-Ebene (Einzelwerte) zahlreiche Chancen für eine «Rückkehr zum Mittelwert».

mehr ...

Berater

BCA-Chef: “Die Zahl der Pools wird sich weiter verringern”

BCA-Vorstandschef Rolf Schünemann über die Folgen von Regulierung und Digitalisierung für Vermittler, hohe Investitionskosten im IT-Bereich und die Konsolidierung der Pool-Branche.

mehr ...

Sachwertanlagen

INP bestückt ihre offenen Spezialfonds mit weiteren Pflegeheimen

Die INP-Gruppe hat durch den Erwerb von vier Pflegeeinrichtungen und Pflegewohnanlagen an verschiedenen deutschen Standorten das Immobilienportfolio ihrer offenen Spezial-AIF für institutionelle Investoren in den vergangenen sechs Monaten weiter ausgebaut.

mehr ...

Recht

Rufschädigung über das Netz: Letzter Ausweg Google

Was zu tun ist, wenn anonyme Internetseiten rechtsverletzende Äußerungen verbreiten. Gastbeitrag von Rechtsanwalt Tae Joung Kim, SBS Legal

mehr ...