10. Januar 2020, 23:54
Teilen bei: Ihren XING-Kontakten zeigen | Ihren XING-Kontakten zeigen

Neue Risikolebensversicherung der Württembergischen

Zum 1. Januar 2020 hat die Württembergische Lebensversicherung AG (WürttLeben) ihre Risiko-LV überarbeitet. Dabei wurden die drei Produktlinien Kompakt, Premium und Kombi an die Kundenwünsche angepasst. Zu den Verbesserungen zählen unter anderem günstigere Versicherungsbeiträge, einfachere Annahmerichtlinien und bessere Versicherungsbedingungen.

Pressefoto Thomas Bischof 052018-78mb in Neue Risikolebensversicherung der Württembergischen

Thomas Bischof, Württembergische Leben

Um gesundheitsbewusstes Verhalten und risikoarme Lebensweise noch besser belohnen zu können, hat die WürttLeben die Anzahl der Risikoklassen von fünf auf neun erhöht. Die Folge: Die Versicherungsbeiträge für die Kernzielgruppe der Nichtraucher bewegen sich auf einem preislich sehr günstigen Niveau.

Ein Beispiel: Ein 30-jähriger Bankkaufmann, der seit zehn Jahren Nichtraucher ist, zahlt bei einer Beitragszahldauer von 25 Jahren und einer garantierten Todesfallleistung von 100.000 Euro lediglich 5,18 Euro im Monat für seine Risiko-LV Kompakt. Wer das Rauchen aufgibt, kann ab zwölf Monate nach dem ursprünglichen Vertragsabschluss vom Raucherstatus in den Nichtraucherstatus wechseln und damit von der neuen Flexibilität der Risiko-LV und den günstigen Nichtraucherbeiträgen profitieren.

Neu sind auch grundsätzlich höhere Absicherungsmöglichkeiten mit vereinfachten Gesundheitsfragen: Nach der Geburt oder Adoption eines Kindes und zur Absicherung eines Darlehens für eine selbstgenutzte Wohnimmobilie können die Risiko-LV Kompakt und die Risiko-LV Premium ab sofort mit einer Todesfallleistung bis 400.000 Euro (bisher: 200.000 Euro) mit vereinfachten Gesundheitsfragen abgeschlossen werden. Ganz ohne Gesundheitsfragen ist der Abschluss einer Risiko-LV Kombi künftig bis zu einer Todesfallleistung in Höhe von 200.000 Euro (bisher: 120.000 Euro) möglich.

Thomas Bischof, Vorstandsvorsitzender WürttLeben: „Mit unserer neuen Risikolebensversicherung erfüllen wir den Wunsch vieler Kunden nach einer preislich attraktiven und zugleich leistungsstarken Absicherung ihrer Familien. Dass die Überarbeitung unseres Angebots gelungen ist, zeigen die sehr guten Platzierungen im Marktvergleich etwa bei Schreinern, Installateuren und Lehrern.“

Foto: Andy Ridder

Ihre Meinung



 

Versicherungen

Quo vadis, Digitalisierung? Neue Wege für die Assekuranz

Die digitale Transformation gewinnt an Fahrt. Und sie erzwingt Veränderungen. Die Versicherungsbranche geht 2020 mit rasantem Schritt in Richtung Serviced Cloud, Künstliche Intelligenz und Kundenzentrierung. Ein Kommentar von René Schoenauer, Director Product Marketing EMEA bei Guidewire Software.

mehr ...

Immobilien

Neues Maklerrecht macht Immobilienkauf günstiger

Nach dem Willen der Bundesregierung sollen künftig beim Kauf einer Wohnung oder eines Hauses die Provision für Immobilienmakler in ganz Deutschland zwischen Verkäufern und Käufern in der Regel hälftig geteilt werden. Engel & Völkers begrüßt den Gesetzentwurf, der am 27. Januar 2020 Gegenstand einer Sachverständigenanhörung des Rechtsausschusses im Deutschen Bundestag ist.

mehr ...

Investmentfonds

Kupfer und Kobalt mit Chancen

Experten gehen von einer anziehenden Kobalt-Nachfrage in 2020 aus. Beim Kupfer wird für Ende 2020 mit einer das Angebot übersteigenden Nachfrage gerechnet.

mehr ...

Berater

Balmont Capital: BaFin untersagt das öffentliche Angebot von “Duracell”-Aktien

Die Balmont Capital darf keine Aktien der Duracell Aktiengesellschaft zum Erwerb anbieten. Die Finanzaufsicht BaFin hat am 22. Januar 2020 das öffentliche Angebot von Aktien der Duracell Aktiengesellschaft wegen Verstoßes gegen Artikel 3 Absatz 1 der EU-Prospektverordnung untersagt.
mehr ...

Sachwertanlagen

TSO Europe verkauft Objekt aus Private-Placement-Vermögensanlage

Die TSO Europe Funds, Inc. gab auf der Gesellschafterversammlung am 17. Januar 2020 bekannt, dass die TSO RE Opportunity, LP (“RE Opp”) das Bürogebäude 2850 Premiere Parkway in Duluth, Georgia, veräußert hat. Die Rendite für die Anleger ist zweistellig.

mehr ...

Recht

Notfallvorsorge: Die 5 wichtigsten Vollmachten und Verfügungen

Jeder weiß, wie wichtig die Themen Notfallvorsorge und Vermögensnachfolge sind – zumindest in der Theorie. Schließlich dürfte jeder den Wunsch haben, dass für den Fall der Fälle die eigenen Interessen und die der engsten Vertrauten gewahrt bleiben. Die Realität sind indes sehr oft anders aus.

mehr ...