WWK Investment verwaltet erstmals mehr als eine Milliarde Euro

Die WWK Investment S.A. ist die konzerneigene Kapitalverwaltungsgesellschaft der WWK Versicherungsgruppe mit Sitz in Luxemburg. Das von der Gesellschaft verwaltete Vermögen hat im Januar 2020 erstmals die 1 Milliarde Euro-Grenze überschritten.

Dr. Lutz Björn, WWK Investment S.A.

Karl Ruffing, Vorsitzender des Verwaltungsrates der WWK Investment S.A., war sehr erfreut über das Erreichen eines großen Meilensteines und betonte: „Seit über 10 Jahren bin ich verantwortlich für die WWK Investment S.A. und wir haben in dieser Zeit das verwaltete Vermögen verfünffacht. Dies geschah insbesondere durch die Fokussierung auf ein erfolgreiches Fondsmanagement, das die Basis für dieses dynamische Wachstum war.“

Dr. Björn Lutz, Geschäftsführer der WWK Investment S.A., zeigte sich äußerst zufrieden und erklärte: „Für die WWK Investment S.A. ist das Erreichen von 1 Milliarde Euro Assets under Management eine wichtige Wegmarke, sie bestätigt unsere vielfältigen vertrieblichen Anstrengungen und die hohe Qualität unseres Fondsmanagementteams sowie der zugrundeliegenden Investmentprozesse.“

Die von der WWK Investment S.A. angebotene Fondspalette umfasst im Wesentlichen die Dachfonds WWK Select Balance, WWK Select Top Ten, WWK Select Chance sowie dem WWK Select Total Return und dem WWK Select EuroRentenfonds.

Die Dachfonds WWK Select Balance, WWK Select Top Ten und WWK Select Chance eignen sich aufgrund ihrer breiten Diversifikation ideal als Basisinvestment für breite Kundenkreise, sowohl im Rahmen der fondsgebundenen Rentenversicherungen der WWK Lebensversicherung a. G. als auch in der Direktanlage über das WWK FondsDepot (ebase®).

Foto: WWK

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Unternehmen im Fokus
  • Skyline bei Sonnenuntergang
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.