Nürnberger unterstützt „Zukunft für Finanzberatung“

Foto: Nürnberger
Harald Rosenberger, Mitglied der Vorstände bei der Nürnberger

Die Nürnberger Versicherung ist neues Fördermitglied im Interessensverein "Zukunft für Finanzberatung" (ZFF). Dies sei "ein klares Bekenntnis für den Vermittlermarkt in Deutschland", so der Versicherer.


Der ZFF hat das Ziel, das Image der Finanz- und Versicherungsberatung in Deutschland nachhaltig zu verbessern. Hierzu dient neben den Online-Aktivitäten in sozialen Netzwerken unter anderem das Verbraucherportal www.meingeldkannmehr.de, auf dem sich Berater als Autoren und Experten positionieren und direkt auf Verbraucherfragen antworten können.

„Nachdem wir die handelnden Personen schon seit Jahren persönlich kennen und wir die Aktivitäten des Vereins sehr begrüßen, wollen wir nun unseren Teil dazu beitragen, dieses Engagement mit zu unterstützten. Hier sind kreative und fähige Leute am Werk, welche die richtigen Ziele mit frischen Ideen und viel Herzblut verfolgen. Wir freuen uns hier künftig als Fördermitglied unterstützen zu können“, wird Harald Rosenberger, Mitglied der Vorstände bei der Nürnberger, in einer Pressemitteilung des ZFF zitiert.

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.