Ex-Finanzchef24 Co-CEO Tobias Wenhart kehrt zu Hiscox zurück

Foto: Hiscox
Tobias Wenhart, Hiscox

Der ehemalige Co-CEO und Geschäftsführer von Finanzchef24, Tobias Wenhart, kehrt zu Hiscox zurück. Wenhart war zuvor bereits sieben Jahre als Director Underwriting für den Spezialversicherer tätig.

Wenhart wird ab Mai 2022 als Director die Leitung des Teams in den Bereichen Marketing, Direct Business und Partnerships übernehmen.

Der 44-jährige Betriebswirt und Versicherungskaufmann verfügt nicht nur über umfangreiche Versicherungskenntnisse, die er unter anderem auch auf Seiten der Unternehmensberatung McKinsey sammelte, sondern auch über Hiscox-Erfahrung, wo er mehr als sieben Jahre als Director Underwriting tätig war. Nachdem er zuletzt seit Anfang 2020 Co-CEO und Geschäftsführer beim Insurtech Finanzchef24 war, wechselt er nun wieder zurück an die Münchner Hackerbrücke zum Spezialversicherer Hiscox.

„Dass wir Tobi Wenhart für diese anspruchsvolle Position gewinnen konnten, freut nicht nur mich persönlich, sondern ist ein großer Gewinn für ganz Hiscox. Nicht nur er kennt das Unternehmen bereits sehr gut – sondern auch wir kennen ihn und wissen daher genau, welche Stärken und wertvolle Expertise er mitbringt. Seine zusätzlich gewonnenen Erfahrungen aus dem Fintech- und Online-Broking-Umfeld werden uns bei unserer digitalen Transformation und der Realisierung unserer Wachstumsambitionen noch mal stärken. Darüber hinaus ist eine solche Rückkehr natürlich auch ein tolles und starkes Signal für den gemeinsamen Glauben an unsere Strategie und die Kultur bei Hiscox“, freut sich Hiscox Deutschland-CEO Markus Niederreiner über die Rückkehr.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.