Vorstandswechsel bei der SOVAG AG: Gerd Meyer übergibt an Joanna Aquilina

Foto: Sovag
Joanna Aquilina wird neue Finanzvorständin bei der Sovag

Der Liability Manager Gossmann & Cie. baut Vorstand und Aufsichtsrat der Sovag um. Dr. Gerd Meyer (71), seit 2017 Vorstandsmitglied der Sovag AG, wird noch in diesem Jahr in den Aufsichtsrat wechseln. An seine Stelle tritt das neue Vorstandsmitglied Joanna Aquilina (45), die als Finanzvorständin übernimmt.

Der Liability Manager Gossmann & Cie. gibt zwei personelle Veränderungen im Aufsichtsrat und im Vorstand der Sovag bekannt. Dr. Gerd Meyer (71), seit 2017 Vorstandsmitglied der SOVAG AG, wird noch in diesem Jahr in den Aufsichtsrat wechseln. An seine Stelle tritt das neue Vorstandsmitglied Joanna Aquilina (45), die als Finanzvorständin übernimmt. 

Gemeinsam mit dem Vorstandsvorsitzenden Arndt Gossmann gelang Meyer der erfolgreiche Turnaround der SOVAG, der ehemaligen Schwarzmeer und Ostsee Versicherungs AG. Meyer verfügt über mehr als 40 Jahre Erfahrung im Top-Management von Versicherern und anderen Branchen.

„Gerd Meyer ist ein Freund und enger Begleiter auf unserem gemeinsamen Weg. Er ist ein Schwergewicht in seinem Bereich und ein herausragender Manager. Ich schätze mich sehr glücklich und bin stolz darauf, dass er Mitglied in unserem Aufsichtsrat und aktiver Senior Partner unserer Gruppe erhalten bleibt“, so Gossmann, Gründer und CEO von Gossmann & Cie.

Aquilina kam 2019 als CEO zum maltesischen Versicherer der Gossmann & Cie. Gruppe. Diese Position wird sie auch weiterhin bekleiden. Zuvor war sie unter anderem CEO der maltesischen Protected Cell Company der DARAG-Versicherungsgruppe, Direktorin von AON Captive Insurance Managers (ACIM) in Malta sowie Mitglied des ACIM-Führungsteams für EMEA. Die gelernte Wirtschaftsprüferin verfügt über umfassende Expertise in Regulatorik und Finanzierung sowie im Aufbau von Versicherungsgesellschaften und -strukturen. Sie ist Mitglied des Malta Institute of Accountants und Mitglied des Verwaltungsrates der HSBC Life Insurance in Malta. 

„Joanna Aquilina ist nicht nur eine echte Expertin auf ihrem Gebiet, sie ist eine Führungspersönlichkeit mit dem Willen, die Zukunft der Branche positiv zu gestalten. Sie wird auch ihre neue Aufgabe professionell und engagiert ausfüllen“, sagt Chlodwig Reuter, Aufsichtsratsvorsitzender der SOVAG.

Nach der Übernahme er SOVAG im Jahr 2019 und der anschließenden Abwicklung des alten Versicherungsgeschäfts soll die SOVAG nun innerhalb der Gossmann & Cie. Gruppe neu positioniert werden.  

0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.