Anzeige
31. Juli 2013, 12:20
Teilen bei: Ihren XING-Kontakten zeigen | Ihren XING-Kontakten zeigen

Fonds Finanz lädt zur Hauptstadtmesse

Am 24. September 2013 findet zum vierten Mal die Hauptstadtmesse für Versicherungsmakler, Versicherungsvertreter, Banker und andere Finanzdienstleister in Berlin statt. Als Eröffnungsredner konnte der Münchener Maklerpool den Trainer Steffen Ritter gewinnen.

Hauptstadtmesse der Fonds Finanz in BerlinWie im vergangenen Jahr wird auch die vierte Hauptstadtmesse  im Estrel Hotel Berlin stattfinden. Fonds Finanz hat das Weiterbildungsangebot erneut ausgebaut. Die über 70 Vorträge und Workshops sind in folgende Themenschwerpunkte gegliedert: “Rechtswissen für Vermittler”, “Neue Wege der Kundenakquise“, “Social Media für Vermittler”, “Erfolgreich als Online-Makler”, “Ihr stilsicherer Auftritt beim Kunden”, “Aktuelles aus der Branche”, “Produkthighlights der Gesellschaften”.

Zudem stehen Vorträge von BVK-Präsident Michael H. Heinz, Hans D. Schittly, Jörg Laubrinus, Gerhard Pscherer, Hagen Engelhard, Prof. Dr. Claus Kriebel und Jan Hönle auf der Agenda. Im Rahmen der Messe stellt der Maklerpool zudem seine Unternehmenskennzahlen vor. Tim Bröning, Mitglied der Geschäftsleitung der Fonds Finanz, präsentiert Details zur aktuellen Unternehmensentwicklung sowie zum Geschäftsjahr 2012.

Starredner der vierten Hauptstadtmesse ist Bert Rürup

Eine Neuerung der vierten Hauptstadtmesse sind die Teilnahmezertifikate, die Besucher nach Teilnahme an Workshops aus dem Rahmenprogramm erhalten können. Zum Rahmenprogramm der Messe gehörte neben den Vorträgen und Workshops auch der Vortrag des ehemaligen Wirtschaftsweisen Professor Dr. Bert Rürup, der zum Thema “Bankenkrisen, Staatsverschuldung, Bevölkerungsalterung: Die Zukunft der Altersvorsorge” referieren wird.

Nach der MMM-Messe im März in München und der KVK-Messe im Juni in Köln, bildet die Hauptstadtmesse den Abschluss der diesjährigen Messesaison des der Fonds Finanz.

Zur kostenfreien Hauptstadtmesse können Interessierte sich auf der Website der Veranstaltung anmelden. (jb)

Foto: Shutterstock

Anzeige

Ihre Meinung



Cash.Aktuell

Cash. 2/2017

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Absolute-Return – Insurtechs – Robo Advisors – Denkmalimmobilien


Ab dem 26. Januar im Handel.

Cash. 1/2017

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Trumps Sieg in Rendite ummünzen - Themen, Produktangebote und Trends 2017 - Rentenreform

Versicherungen

Universa erweitert Fondspolice

Die Universa hat ihre fondsgebundene Rürup-Rente weiter ausgebaut. Nach Angaben des Versicherers können Kunden in der Einzelfondsauswahl bis zu fünf Anlagefavoriten aus rund 50 Aktien-, Renten-, Misch-, Dach- und Geldmarktfonds wählen und diese jederzeit wieder ändern.

mehr ...

Immobilien

Beruhigung am chinesischen Immobilienmarkt

Obwohl die Immobilienpreise in den meisten chinesischen Städten weiter steigen, beruhigt sich der Markt im Vergleich zu den Vormonaten. Dies geht aus einer am Mittwoch in Peking veröffentlichten Erhebung der nationalen Statistikbehörde hervor.

mehr ...

Investmentfonds

Aktientausch: BFH-Urteil zur Steuerfreiheit bei einem Barausgleich

Erhält ein Aktionär bei einem Aktientausch einen Barausgleich für vor dem 1. Januar 2009 erworbene ausländische Aktien, die länger als ein Jahr gehalten wurden, unterliegt dieser Barausgleich nicht der Einkommensteuer. Dies entschied der Bundesfinanzhof (BFH).

mehr ...
18.01.2017

Donald sieht rot

Berater

Dirk Kreuter startet Vertriebsoffensive

Vertriebsexperte Dirk Kreuter gastiert in diesem Jahr in acht deutschen Städten und in Wien mit dem Event “Vertriebsoffensive”. Zu den Themen zählen unter anderem Kundenakquise, Einwandbehandlung und “Die Psychologie des Überzeugens”. Cash.-Online-Leser erhalten vergünstigte Karten.

mehr ...

Sachwertanlagen

Patrizia offeriert digitale Zeichnung von Immobilienfonds

Die Platzierungspartner der Patrizia GrundInvest können ab sofort das Portal eDirektzeichnung zur Erweiterung ihres Online-Angebots für Sachwerte nutzen.

mehr ...

Recht

WIKR: Konsequenzen für die Darlehensvergabe der Assekuranz

Die Umsetzung der Wohnimmobilienkreditrichtlinie (WIKR) im März 2016 bedeutet für alle Beteiligten eine große Herausforderung. Auch das Versicherungsaufsichtsgesetz (VAG) ist von der WIKR betroffen. In ihrer aktuellen Publikation stellt die Finanzaufsicht Bafin die Änderungen dar.

mehr ...