Anzeige
18. Oktober 2013, 08:48
Teilen bei: Ihren XING-Kontakten zeigen | Ihren XING-Kontakten zeigen

Fünf Tipps: Wie holen Sie mehr relevante Besucher auf Ihre Website?

Manche Kollegen glauben immer noch viel hilft viel. Dies gilt insbesondere für Internetaktivitäten, wo viele Besucher beziehungsweise viele Seitenaufrufe angestrebt werden. Tatsächlich kommt es aber weniger auf die Quantität als auf die Qualität der Besucher an.

Die Pradetto-Kolumne

Mehr Besucher

“Bieten Sie eine möglichst optimale Lösung für das Problem einer wohldefinierten Zielgruppe.”

Die Qualität bringt Ihnen mehr Abschlüsse und Termine. Die Quantität hingegen führt oft nur zu einer höheren Absprungrate, also Besucher, die Ihre Webseite unmittelbar nach Betreten wieder verlassen, ohne eine weitere Aktion auszuführen.

Allerdings kann dies eine Abwertung Ihrer Seite durch Google zur Folge haben.

Mehr Besucher bringen Ihnen also nur einen wirklichen Nutzen, wenn es sich um relevante Besucher handelt. Doch wie locken Sie mehr relevante Besucher auf Ihre Webseite?

1.) Konzentrieren Sie sich mit Ihrer Webseite auf eine Problemlösung
Nicht möglichst viele Produkte für möglichst viele unterschiedliche Kunden erhöhen die Attraktivität Ihrer Webpräsenz, sondern eine möglichst optimale Lösung für das Problem einer wohldefinierten Zielgruppe.

2.) Versprechen Sie nichts in Ihrer Werbung, das Sie nicht halten können
Je exakter Sie in Ihrer Werbung das ankündigen, was Sie tatsächlich bieten, desto eher werden die Besucher zu Kunden. Das gilt sowohl für Google Adwords-Werbung als auch für die Promotion über Social-Media-Kanäle.

3.) Denken Sie über einen Fach-Blog nach
Google liebt Blogs und listet diese gut. In Blogs können Sie Ihre Fachexpertise deutlich herausstellen und Kunden und Interessenten einen echten Mehrwert bieten. Ihre potentiellen Kunden bauen auf diese Weise Vertrauen zu Ihnen auf und gelangen fast von selbst zu Ihnen.

4.) Holen Sie sich Bewertungen
Mit der Hilfe von Bewertungsportalen bewerten Ihre zufriedenen Kunden Sie öffentlich und objektiv. Die Ergebnisse können Ihre Webseite schmücken, Ihre Referenz verstärken und gleichzeitig schaufelt das Bewertungsportal Ihnen Kunden aus dem Netz herbei.

5.) Denken Sie über Videomarketing nach
Videos eignen sich hervorragend um Emotionen zu aktivieren und bieten sensationelle Erfolgsquoten. Ihre künftigen Kunden wissen so schon vorab, was Sie bei Ihnen erwarten dürfen.

Autor Oliver Pradetto ist Kommanditist und Mitbegründer des Maklerpools Blau direkt.

Foto: Anne-Lena Cordts

Anzeige

Ihre Meinung



Cash.Aktuell

Cash. 2/2017

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Absolute-Return – Insurtechs – Robo Advisors – Denkmalimmobilien


Ab dem 26. Januar im Handel.

Cash. 1/2017

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Trumps Sieg in Rendite ummünzen - Themen, Produktangebote und Trends 2017 - Rentenreform

Versicherungen

Bundestag beschließt Freigabe von Cannabis auf Rezept

Der Bundestag hat einstimmig die Freigabe von Cannabis als Medizin auf Rezept beschlossen. Ärzte können schwerkranken Patienten künftig Cannabis verschreiben, wenn diese etwa unter chronischen Schmerzen und Übelkeit infolge von Krebstherapien leiden. Die Krankenkassen müssen die Therapie dann bezahlen.

mehr ...

Immobilien

Patrizia kauft sechs Hotels für Immobilienfonds

Die Patrizia Immobilien AG hat sechs im Bau befindliche Hotelimmobilien in zentralen deutschen Großstadtlagen erworben. Die Hotels mit insgesamt rund 600 Zimmern entstehen aktuell in Berlin, Dortmund, Heidelberg, Krefeld, Stuttgart und Wuppertal und sind langfristig für 20 Jahre an erfahrende Hotelbetreiber vermietet.

mehr ...

Investmentfonds

Zahl der Unternehmenspleiten fällt deutlich

Die Pleitewelle des vergangenen Jahrzehnts ist abgeebbt. Dank der stabilen Binnenkonjunktur und günstiger Finanzierungen müssen deutlich weniger Unternehmen in die Insolvenz. Bei den Verbrauchern gibt es dagegen einen hartnäckigen Pleitensockel.

mehr ...

Berater

IDD: AfW kritisiert Regierungsentwurf

Der Gesetzesentwurf zur Umsetzung der europäischen Vertriebsrichtlinie (IDD) in deutsches Recht hat gestern das Bundeskabinett passiert. Nach Ansicht des AfW – Bundesverband Finanzdienstleistung e.V. hat es die Regierung versäumt, wichtige Änderungen vorzunehmen.

mehr ...

Sachwertanlagen

Doric zieht positive Bilanz für 2016

Quadoro Doric hat mit der kernsanierten Büroimmobilie Trappenburch in Utrecht eine weitere Immobilie für den offenen Spezial-AIF Vescore Sustainable Real Estate Europe übernommen und damit das Jahr 2016 erfolgreich abgeschlossen.

mehr ...

Recht

Verfassungsklage wegen Überleitung von DDR-Renten erfolglos

Eine Verfassungsbeschwerde gegen angebliche Ungerechtigkeiten bei der Übertragung von DDR-Renten im Zuge der Wiedervereinigung ist gescheitert. Das Bundesverfassungsgericht nahm die Klage eines Betroffenen schon aus formalen Gründen nicht zur Entscheidung an, wie am Mittwoch in Karlsruhe mitgeteilt wurde (Az. 1 BvR 713/13).

mehr ...