Anzeige
Anzeige
8. April 2013, 12:23
Teilen bei: Ihren XING-Kontakten zeigen | Ihren XING-Kontakten zeigen

Talanx verschlankt HDI-Führung

Der Versicherungskonzern Talanx hat die Führungsstrukturen der Tochtergesellschaften HDI Versicherung und HDI Lebens­versicherung verändert: Die identisch besetzten Vorstände beider Gesellschaften wurden zum 15. März von sieben auf drei Mitglieder verkleinert.

Flaggen vor der Talanx-Konzernzentrale am HDI-Platz in Hannover

Flaggen vor der Talanx-Konzernzentrale am HDI-Platz in Hannover

Ziel sei es, Entscheidungsprozesse noch effizienter und schneller zu gestalten und zugleich das “umfangreiche Know-how der bisherigen Organe für die Gesellschaften zu erhalten und Kontinuität sicherzustellen”, teilt der Hannoveraner Konzern mit.

Roß, Stapelfeld, Drews und Klunk legen HDI-Vorstandsmandat nieder

Die ausscheidenden Vorstände haben laut Talanx fast durchgängig Funktionen in den jeweiligen Aufsichtsräten übernommen. Demnach ist Dr. Heinz-Peter Roß (47) neben seiner Funktion als Mitglied des Talanx-Konzernvorstands und Vorstandsvorsitzender der Talanx Deutschland nun Aufsichtsratsvorsitzender der HDI Versicherung sowie der HDI Lebensversicherung. Zuvor hatte er beide Gesellschaften als Vorstandsvorsitzender geleitet.

Jörn Stapelfeld (51) und Markus Drews (45) haben ebenfalls ihre Vorstandsmandate in den beiden HDI-Gesellschaften aufgegeben, wobei Drews ebenfalls in die jeweiligen Kontrollgremien der Gesellschaften eingezogen ist. Vorstandsmitglied Iris Klunk (43), die am 1. März 2013 an die Spitze des zum Talanx-Konzern gehörenden Versicherers Neue Leben berufen wurde, legte ihre Mandate ebenfalls nieder. Sie werde sich künftig voll auf ihre Verantwortung für die Talanx-Deutschland-Bancassurance-Gesellschaften konzentrieren, so Talanx.

Rosenbaum, Riebeling und Frieg bilden neuen HDI-Vorstand

Künftig bilden Ulrich Rosenbaum (56), Barbara Riebeling (52) und Gerhard Frieg (56) sowohl bei der HDI Versicherung als auch der HDI Lebensversicherung das Vorstandsgremium. Den Vorsitz übernimmt in beiden Gesellschaften Ulrich Rosenbaum.

Rosenbaum künftiger Chef von HDI Pensionsfonds und HDI Pensionskasse

Rosenbaum wechselt zudem bei der HDI Pensionsfonds AG und der HDI Pensionskasse AG vom Aufsichtsratsvorsitz auf den Posten des Vorstandsvorsitzenden. Der bisherige Vorstandsvorsitzende Markus Drews übernimmt ein Aufsichtsratsmandat. Darüber hinaus agiert Silke Fuchs zukünftig als Vorsitzende der Vorstände der PB Pensionsfonds AG und der PB Pensionskasse AG.

Der Vorstand der Talanx Deutschland AG bleibt in seiner Besetzung unverändert. Ihm gehören weiterhin die folgenden Mitglieder an: Dr. Heinz-Peter Roß (Vors.), Markus Drews, Gerhard Frieg, Iris Klunk, Barbara Riebeling, Ulrich Rosenbaum und Jörn Stapelfeld. (lk)

Foto: Talanx

Anzeige

Ihre Meinung



Cash.Aktuell

Cash. 2/2017

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Absolute-Return – Insurtechs – Robo Advisors – Denkmalimmobilien


Ab dem 26. Januar im Handel.

Cash. 1/2017

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Trumps Sieg in Rendite ummünzen - Themen, Produktangebote und Trends 2017 - Rentenreform

Versicherungen

Universa erweitert Fondspolice

Die Universa hat ihre fondsgebundene Rürup-Rente weiter ausgebaut. Nach Angaben des Versicherers können Kunden in der Einzelfondsauswahl bis zu fünf Anlagefavoriten aus rund 50 Aktien-, Renten-, Misch-, Dach- und Geldmarktfonds wählen und diese jederzeit wieder ändern.

mehr ...

Immobilien

Beruhigung am chinesischen Immobilienmarkt

Obwohl die Immobilienpreise in den meisten chinesischen Städten weiter steigen, beruhigt sich der Markt im Vergleich zu den Vormonaten. Dies geht aus einer am Mittwoch in Peking veröffentlichten Erhebung der nationalen Statistikbehörde hervor.

mehr ...

Investmentfonds

Aktientausch: BFH-Urteil zur Steuerfreiheit bei einem Barausgleich

Erhält ein Aktionär bei einem Aktientausch einen Barausgleich für vor dem 1. Januar 2009 erworbene ausländische Aktien, die länger als ein Jahr gehalten wurden, unterliegt dieser Barausgleich nicht der Einkommensteuer. Dies entschied der Bundesfinanzhof (BFH).

mehr ...
18.01.2017

Donald sieht rot

Berater

Dirk Kreuter startet Vertriebsoffensive

Vertriebsexperte Dirk Kreuter gastiert in diesem Jahr in acht deutschen Städten und in Wien mit dem Event “Vertriebsoffensive”. Zu den Themen zählen unter anderem Kundenakquise, Einwandbehandlung und “Die Psychologie des Überzeugens”. Cash.-Online-Leser erhalten vergünstigte Karten.

mehr ...

Sachwertanlagen

Patrizia offeriert digitale Zeichnung von Immobilienfonds

Die Platzierungspartner der Patrizia GrundInvest können ab sofort das Portal eDirektzeichnung zur Erweiterung ihres Online-Angebots für Sachwerte nutzen.

mehr ...

Recht

WIKR: Konsequenzen für die Darlehensvergabe der Assekuranz

Die Umsetzung der Wohnimmobilienkreditrichtlinie (WIKR) im März 2016 bedeutet für alle Beteiligten eine große Herausforderung. Auch das Versicherungsaufsichtsgesetz (VAG) ist von der WIKR betroffen. In ihrer aktuellen Publikation stellt die Finanzaufsicht Bafin die Änderungen dar.

mehr ...