Anzeige
Anzeige
16. April 2015, 13:30
Teilen bei: Ihren XING-Kontakten zeigen | Ihren XING-Kontakten zeigen

Neues Vermittler-Portal von KS/Auxilia

Der Rechtsschutz-Spezialist KS/Auxilia will seinen Geschäftspartnern mit einem neuen Vermittler-Portal und neuen Tarif-Rechnern Hilfestellungen im Vermittleralltag geben.

Online Login in Neues Vermittler-Portal von KS/Auxilia

Mehr Online-Unterstützung für Versicherungsvermittler.

Alle Produktbeschreibungen und Unterlagen, wie beispielsweise Anträge oder Tarifinformationen, befänden sich jetzt im offenen Bereich des Vermittler-Portals, teilt das Münchener Unternehmen mit und betont, dass sich die Nutzer keine Zugangskennung merken müssten und von überall – auch mit Smartphone und Tablet – auf diese Informationen zugreifen könnten.

Support für eigene Homepage

Das Portal biete den Geschäftspartnern auch Angebote, wie sie ihre eigene Vermittler-Homepage aufwerten könnten. So liefere beispielsweise der monatliche Schadenfall JUR-Life wechselnden und verkaufsunterstützenden Content. Der integrierbare Kunden-Rechner bringe Maklern “neue Kunden und sofortiges Geschäft”.

Schneller Online-Abschluss

Mit dem neuen modernen Vermittler-Rechner nehme der Geschäftspartner sowohl den schnellen Online-Abschluss als auch bequeme Kurzberechnungen vor. Die Produktauswahl erfolge dynamisch: Es werden laut KS/Auxilia nur die Produkte angezeigt, die zur bereits ausgewählten Kundengruppe passen. Es seien nur die für diese Berechnung und Policierung erforderlichen Eingaben notwendig. Über einen geschützten Zugang gelangten die Geschäftspartner zu ihren Vermittler- und Kundendokumenten.

Vertragsdetails auf einen Blick

Über dynamische Such- und Sortierfunktionen erreichten sie über das Vermittlerportal der KS/Auxilia ihre gewünschten Dokumente, wie Courtageabrechnungen oder Bestandslisten. Dort können die Geschäftspartner den Versicherungsumfang und die Vertragsdetails der von ihnen an die KS/Auxilia vermittelten Kunden einsehen.

Zeitgewinn im Fokus

Geschäftspartner seien jederzeit in der Lage, betont die KS/Auxilia, auf wichtige Unterlagen und Informationen zuzugreifen und gewännen durch das neue Vermittler-Portal sowie die Tarif-Rechner vor allem Zeit. Diese könnten sie beispielsweise in ihre Kernkompetenz, die Kundenakquisition, investieren, heißt es. (fm)

Foto: Shutterstock

Ihre Meinung



Cash.Aktuell

Cash. 4/2017

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Tech-Aktien – Fondspolicen – Baufinanzierung – Frauen in der Finanzberatung

Ab dem 16. März im Handel.

Cash. 3/2017

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Pflegevorsorge - Small Caps - Zinshäuser - Digitalisierung - Honorarberatung - Leadsgewinnung - Nachfolge-Planung

Versicherungen

DVAG mit Rekord-Umsatz

Die Unternehmensgruppe Deutsche Vermögensberatung (DVAG) meldet für das Jahr 2016 überdurchschnittlich erfolgreiche Geschäftszahlen in Bezug auf Umsatz und Jahresüberschuss.

mehr ...

Immobilien

Immobilien in Hamburg werden teurer

Immobilien- und Grundstückspreise in Hamburg sind im vergangenen Jahr kräftig gestiegen. Wie die Bausparkasse LBS am Dienstag mitteilte, müssen Käufer vor allem in Zentrumsnähe tiefer in die Tasche greifen als noch im Vorjahr.

mehr ...

Investmentfonds

Schlumberger geht zu StarCapital

Der Vermögensverwalter StarCapital AG bekommt zum 1. April 2017 prominenten Zuwachs im Vorstand, der künftig aus fünf Personen besteht. 

mehr ...

Berater

Insolvenzverwalter der Infinus-Mutter geht leer aus

Eine Ordensgemeinschaft ist nicht verpflichtet, ein von der Infinus-Mutter Future Business KGaA zurückgezahltes Nachrangdarlehen an den Insolvenzverwalter der Unternehmensgruppe auszuschütten. Dies entschied das Landgericht Düsseldorf in einem aktuellen Urteil.

mehr ...

Sachwertanlagen

Lloyd Fonds beendet weiteren Hotelfonds mit Erfolg

Die Lloyd Fonds Gruppe aus Hamburg hat eine weitere Fonds-Hotelimmobilie inklusive der Einzelhandelsflächen an die Hotelgruppe „Motel One“ verkauft. Für das von Motel One betriebene Hotel in Leipzig wurde ein Kaufpreisfaktor von 22,2 bezogen auf die Jahresnettomiete erzielt, teilt Lloyd Fonds mit.

mehr ...

Recht

BU versus AU: Abgrenzung der Leistungsversprechen

Die Arbeitsunfähigkeitskomponente im Rahmen einer Berufsunfähigkeitspolice kann bei unbedarften Versicherungsnehmern zu Verwirrung führen, auch wenn AU und BU zwei gänzlich unterschiedliche Leistungsversprechen beinhalten.

mehr ...