4. Februar 2016, 08:04

Die Topkanzleien der Versicherer

Das britische Nachschlagewerk “Legal 500” hat Ende 2015 sein alljährliches Ranking der besten Kanzleien Deutschlands veröffentlicht. Bei der Beratung von Versicherungen konnten vier renommierte Sozietäten die Redakteure überzeugen.

Topkanzleien

Das britische Nachschlagewerk “Legal 500” hat sein alljährliches Anwaltsranking veröffentlicht.

Bei der unternehmensbezogenen Beratung von Versicherungsgesellschaften wurden die Kanzleien Allen & Overy LLP, Freshfields Bruckhaus Deringer, Hengeler Mueller und Hogan Lovells International LLP am besten bewertet.

Top in der Streitbeilegung

Im Bereich Streitbeilegung belegt die Sozietät Bach Langheid Dallmayr die “Spitzenposition mit Spitzenleistung”, so das Urteil der Prüfer. Auf Platz zwei folgen die Kanzleien CMS, DLA Piper, Friedrich Graf von Westphalen & Partner und Noerr.

Der Bereich Streitbeilegung umfasst insbesondere die Prozessführung im Versicherungsrecht – primär auf Seiten der Versicherer, zum Teil aber auch auf Seiten der Versicherungsnehmer.

Meistgelesen im Ressort Recht/Steuern

Zur Ermittlung des globalen Anwaltsrankings wurden den Studienautoren zufolge weltweit hunderte von Interviews mit Anwälten geführt und rund 14.000 Mandanten befragt. (nl)

Foto: Shutterstock


Aktuelle Beiträge
Folgen Sie uns:
Aktuelle Beiträge aus dem Ressort Versicherungen


Topaktuelle Themen auf der Startseite


Cash.Aktuell

Cash. 8/2016

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Global gewinnt - BU - Gewerbehaftpflicht - Private Equity - Wohnimmobilienmarkt Berlin- Hitliste der Vertriebe - Digitalisierung

Ab dem 14. Juli im Handel.

Cash. 07/2016

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Income-Fonds  – Mr. Dax im Fonds-Gespräch – PKV - Ferienimmobilien - Recruiting

Ihre Meinung

Mehr Cash.

Immobilien

Bauboom in Deutschland hält an

Der Bauboom in Deutschland in Zeiten extrem niedriger Zinsen hält an: Im Mai verzeichnete das Bauhauptgewerbe 3,5 Prozent mehr neue Aufträge als im April dieses Jahres und sogar 17 Prozent mehr als im Mai 2015.

mehr ...

Investmentfonds

Die Philippinen entwickeln sich zur Boomregion in Fernost

Deutsche Anleger hatten die Philippinen bislang so gut wie gar nicht auf dem Radarschirm. Allerdings ist der Inselstaat in Fernost für Investoren sehr aussichtsreich. Gastkommentar von Jason Pidcock, Jupiter AM

mehr ...

Berater

Fonds Finanz: Wechsel in der Geschäftsführung

Wie der Münchener Maklerpool Fonds Finanz Maklerservice mitteilt, wird Matthias Brauch (40) November 2016 neues Mitglied der Geschäftsleitung. Er wird den Bereich “Innovation & Technologie” verantworten und folgt damit auf Sven Müller, der das Unternehmen demnach Ende Februar 2017 auf eigenen Wunsch verlassen wird.

mehr ...

Sachwertanlagen

Drei Jahre KAGB: Gewinnt der “graue” Markt?

Die Zahl neuer Publikums-AIF ist weiterhin dürftig. Stattdessen reüssiert der semi-regulierte Kapitalmarkt. Der Löwer-Kommentar

mehr ...

Recht

Verfassungsbeschwerde gegen Bestellerprinzip bei Maklern gescheitert

Zwei Immobilienmakler sind mit ihrer Verfassungsbeschwerde gegen das Bestellerprinzip bei Provisionen für Wohnungsvermittlungen gescheitert.

mehr ...