Pflegetagegeld bleibt Zugpferd

Nach Einschätzung der Versicherer wird die Pflegetagegeldversicherung auch in Zukunft am meisten verkauft.

„Flexibel und günstiger“

„Bei der Pflegetagegeldversicherung kann die Versicherungsleistung im Gegensatz zur Pflegekostenversicherung flexibel verwendet werden, gleichzeitig ist sie leichter zu verkaufen, da sie viel günstiger als eine Pflegerentenversicherung ist und staatlich gefördert werden kann“, betont Dr. Rainer Reitzler, Vorstandsvorsitzender der Münchener Verein, die Vorteile.

Auch Hans-Josef Schmitz, Leiter Geschäfts- und Produktpolitik der Axa Krankenversicherung, ist der Überzeugung, dass Pflegetagegeldversicherungen weiterhin den Markt dominieren werden: „Sie sind für den Kunden einfacher und flexibler als Pflegekostenversicherungen und preiswerter als Pflegerentenversicherungen.“ (kb)

Foto: Shutterstock


Mehr zum Thema:

Elternunterhalt: Fünf Tipps, um die Kosten zu minimieren

Vorsorgevollmacht – fünf goldene Regeln

Pflegezusatztarife: Alles neu macht das PSG II

1 2Startseite
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel