12. September 2005, 00:00
Teilen bei: Ihren XING-Kontakten zeigen | Ihren XING-Kontakten zeigen

CASH GALA: Awards verliehen

Auf der festlichen Gala, die vom Verlagshaus CASH am 9. September in der Alten Altonaer Fischauktionshalle ausgerichtet wurde, sind die ?Financial Advisors Awards 2005? in fünf Kategorien verliehen worden.

? Sieger in der Kategorie ?Investmentfonds? wurde der KBC Bonds Inflation Linked von KBC Asset Management (weitere Nominierte: Der Dit-Euro Bond Total Return des Deutschen Investment-Trust und der Franklin Mutual European Fund von Franklin Templeton Investments);

? Sieger der Kategorie ?Fondsgebundene Rentenversicherung? wurde der WWK Premium-FondsRente der WWK Lebensversicherung a.G. (weitere Nominierte waren: Die Invest Rente der Condor-Versicherungsgruppe, die Variorente-Klassik der VHV Lebensversicherung AG)

? In der Kategorie ?Geschlossene Immobilienfonds? ging der MPC Sachwert Rendite-Fonds Opportunity Amerika der MPC Münchmeyer Petersen Capital Vermittlung GmbH als Sieger hervor (weitere Nominierte waren der Jamestown 26 der Jamestown US-Immobilien GmbH und der Eu-roSelect 09 ?Riverside House? ? London der IVG Immobilienfonds GmbH);

? In der Kategorie ?Geschlossene Fonds (ohne Immobilien)? gewann der ÖkoRenta Wind-Renditefonds I der ÖkoRenta AG (weitere Nominierte waren der VCH Expert US-Life 2 von der VCH Investment Group AG und der AAA Capital Game Fonds Nr. 2 der AAA Capital-Atlantic Investitionsgesellschaft mbH & Co. KG);

? Und in der Kategorie ?Geschlossene Schiffsfonds? wurde der DS-Fonds 112 VLCC Mercury Glory der Dr. Peters Gruppe prämiert (des Weiteren nominiert: Der HCI Shipping Select XII aus dem Hause HCI Hanseatische Capitalberatungsgesellschaft und der LF-Flottenfonds VII von Lloyd Fonds AG).

Drei Jurys aus renommierten und unabhängigen Experten des Kapitalanlage-Marktes hatten aus einer Vielzahl von Einsendungen die Nominierten und die Gewinner ausgewählt. Die Zusammensetzung der Jurys: ?Investmentfonds?: Burkhard Baye, BVDI; Holger Bufe, Geldanlage-Centrum; Heiko Nitzsche, Standard & Poor?s. ?Versicherungen?: Professor Dr. Jörg Fin-siger, Universität Wien; Joachim Geiberger, Morgen & Morgen. ?Geschlossene Fonds?: Alexander Betz, efonds24; Dr. Karl Hamberger, Ernst & Young; Dietmar Helmke, Unternehmensberater und Fondsexperte aus Hamburg.

Insgesamt sieben Nominierte und Sieger haben sich zu einer großzügigen Spende zugunsten des Kinder-Krebs-Zentrum Hamburg e.V. des Universitätsklinikums Eppendorf entschieden: Die Schirmherrin Maja Prinzessin von Hohenzollern konnte auf der CASH GALA einen Scheck über 19.500 Euro in Empfang nehmen, der noch auf der Veranstaltung um 5.500 Euro aufgestockt wurde. Weitere nominierte Unternehmen haben angekündigt, noch im Nachgang der CASH GALA die Spendensumme ebenfalls erhöhen zu wollen.

Anlass zur Freude hatte auch Ex-Tennisstar Michael Stich auf der CASH GALA: Er bekam für die Michael-Stich-Stiftung zugunsten HIV-infizierter Kinder einen Scheck in Höhe von 22.000 Euro überreicht. Die Summe wurde auf dem diesjährigen Golfturnier ?Cash.-Cup?, zu dem CASH auch die Prominenten-Golf-Gruppe ?Eagles? im Juli 2005 in den Golfclub Hamburg-Ahrensburg einge-laden hatte, von den Turnier-Sponsoren gespendet. Die ?Eagles? sind ehemalige Spitzensportler wie Michael Stich, Franz Beckenbauer oder Uwe Seeler, die an Turnieren teilnehmen, um Spenden für kranke oder notleidende Kinder einzusammeln.

An der CASH GALA nahmen 400 geladene, führende Personen aus den Bereichen Banken, Versiche-rungen, Initiatoren von Kapitalanlagen und Vertrieben der Finanzdienstleistungsbranche teil. Außer-dem wurde das ?Team of the Year 2005? gekürt (siehe andere Meldung).

Ihre Meinung



 

Versicherungen

OVB will Expansion und Wachstum vorantreiben

Die OVB Holding AG präsentierte ihren Aktionären auf der Hauptversammlung eine gute vertriebliche Entwicklung und einen planmäßigen Ergebnisverlauf. »Bei der Strategieumsetzung erreichten wir im Jahr 2018 wichtige strategische Fortschritte. Unser Ziel ist es, neue Ertragschancen zu erschließen und unsere Marktposition in Europa weiter auszubauen«, sagt Mario Freis, Vorstandsvorsitzender der OVB Holding AG.

mehr ...

Immobilien

Grundsteuer: Nicht alle freuen sich über die Reform

Laut aktuellen Medienberichten steht die Große Koalition vor einer Einigung bei der Reform der Grundsteuer. Der Kompromiss sieht vor, dass die Länder die bundeseinheitliche Grundsteuer mit eigenen Regelungen ergänzen dürfen. Der ZIA sieht dies nur beschränkt positiv. Über die Gründe.

mehr ...

Investmentfonds

DWS: Berichte über eine Schwäche des US-Arbeitsmarkts sind stark übertrieben

Zurzeit richten sich wieder einmal alle Augen auf die amerikanische Zentralbank. Deren Ankündigung, drei Jahre nach Beginn der Zinserhöhungen eine Pause einzulegen, trug im Januar 2019 maßgeblich zur Trendwende an den Märkten bei. Als Anfang Mai die erwartete Einigung im Handelsstreit zwischen den USA und China ausblieb und die Märkte daraufhin mit erneuten Kursverlusten reagierten, waren es wieder die Worte von Zentralbankern, die für Beruhigung sorgten.

mehr ...

Berater

Urlaub: So kommen Sie sicher ans Ziel

Wenn die Deutschen verreisen, ist das Auto ihr liebstes Verkehrsmittel. 2018 fuhren 41,7 Prozent damit in den Urlaub. Wenn das Urlaubsziel nicht gerade um die Ecke liegt und Kinder an Bord sind, kann die Anfahrt schnell zur Nervenprobe werden. Wie Sie sicher ankommen.

mehr ...

Sachwertanlagen

Lloyd Fonds-HV: Aktionäre stimmen für weiteren Wachstumsschub

Mit einer Präsenz von rund 78 Prozent des Grundkapitals wurden auf der Hauptversammlung der Lloyd Fonds AG alle Beschlüsse zu den 12 Tagesordnungspunkten mit Zustimmungsquoten über 98 Prozent gefasst.

mehr ...

Recht

BFW: Enteignete Unternehmen bauen nicht

Berlin hatte vor einigen Tagen, wie von uns berichtet, als erstes Bundesland die Enteignung von Wohneigentum angekündigt. Aufgrund akuten Wohnungsmangels ist das Thema in den letzten Wochen ganz oben auf der Agenda. Nun meldet sich der auch BFW Landeverband Berlin/Brandenburg dazu und warnt davor, große private Wohnungsunternehmen zu enteignen.

mehr ...