Going Public: Neue Offene Lehrgänge

Der Berliner Qualifikationsspezialist Going Public! bietet erstmals bundesweit offene Lehrgänge zum Versicherungsfachmann (BWV) an. Aufgrund der Konzeption als Intensiv-Lehrgänge, werden alle prüfungsrelevanten Inhalte und eine komplette Prüfungsvorbereitung in dreizehn Tagen absolviert.

Möglich machen dies speziell für diesen Lehrgang entwickelte eLearning-Tools, die allen Teilnehmern in einem geschützten Teilnehmerbereich jederzeit online zur Verfügung stehen. Ebenfalls profitieren alle Teilnehmer vom Erfahrungsschatz speziell ausgebildeter Dozenten. Die Ausbildung zum Versicherungsfachmann (BWV) gilt nach Experten als eine derjenigen Qualifikationen, die als Mindeststandard in der Umsetzung der EU-Versicherungsvermittlerrichtlinie in deutsches Recht anerkannt werden wird.

Der gesamte Lehrgang mit den Intensivseminartagen und qualifizierten Dozenten, umfangreicher Literatur und Skripten kann für 1.450 Euro gebucht werden (zahlbar in einer oder sechs Raten). Die offenen Lehrgänge für Vermittler/Makler finden wahlweise in Berlin, Frankfurt (Main), Hamburg, Köln. München und Stuttgart statt. Die neu entwickelte Form der Online-Unterstützung ist im Paketpreis enthalten. Unter www.going-public.edu/wissen-update/technik/player.html kann eine Kurz-Vorstellung dieser neuen Technik abgerufen werden.

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.