Securess AG unter neuer Leitung

Reinhard Schutte, von 1997 bis 2005 Vorstandschef der Bonnfinanz AG, übernimmt eine neue Aufgabe. Er hat den Vorstandsvorsitz der Securess AG übernommen. Der Essener Konzern ist seit 1996 als Versicherungsmakler Securess/AVD GmbH (500 externe Vertriebspartner, Provisionserlöse 2006 nach Unternehmensangaben: 17,5 Millionen Euro) am Markt und will in Zukunft über die Vermittlung von Investmentfonds weitere Wertschöpfungspotenziale nutzen. Schutte soll unter dem Dach der Holding den Finanzdienstleister Finum.Finanzhaus als ?Private Banking für Jedermann? etablieren.

Verfolgt wird ein produktunabhängiger Beratungsansatz über alle Assetklassen (Open Architecture) mit Schwerpunkt auf die Vermittlung von Bau-, Beteiligungs- und Konsumfinanzierung. Vertriebspartnern wird laut Finum.Finanzhaus ein Haftungsdach geboten, das den Vorgaben der EU-Versicherungsvermittlerrichtlinie entspricht.Die Zielvorgabe: Im Jahr 2010 will der Securess-Konzern mit 800 Vertriebspartnern rund 40 Millionen Euro Provisionserlöse erzielen und unter den Top Ten der Branche rangieren.

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Unternehmen im Fokus
  • Skyline bei Sonnenuntergang
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.