AfW startet Neuauflage der Vermittlerumfrage

Der Bundesverband Finanzdienstleistung AfW hat zum dritten Mal seine Branchenumfrage gestartet. In den kommenden vier Wochen sind alle unabhängigen Finanzdienstleister dazu aufgerufen, an der Umfrage online teilzunehmen.

Frage AntwortIn dieser Neuauflage geht es in 49 Fragen um aktuelle Themen die Finanzdienstleister betreffen. Darunter einige Fragen zur Vertriebsstruktur, Softwarenutzung und Vergütungsmodellen. Darüber hinaus ist eine Einschätzung zur eigenen geschäftlichen Zukunft gefragt sowie der Umgang mit den gesetzlichen Anforderungen.

„Die Regulierungsdebatte ist in vollem Gange. Wir werden häufig von der Politik nach aktuellen Zahlen gefragt“, sagt AfW-Politikvorstand Frank Rottenbacher. „Mit über 700 Teilnehmern waren wir im letzten Jahr sehr erfolgreich und konnten die gewonnen Daten im Gespräch mit Bundestagsabgeordneten und Ministerien sehr gut einsetzen“, so Rottenbacher weiter.

Die Online-Umfrage ist bis zum 11. Juni 2010 über die Verbandshomepage des AfW oder über den folgenden Link hier zu erreichen. Die Teilnahme dauert circa zehn Minuten und ist anonym. Auch Personen die keinem Verband angehören, sind zur Teilnahme aufgerufen. (ks)

Foto: Shutterstock

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.