Fondskonzept bietet Online-Depotanalyse

Wie der Illertissener Maklerverbund mitteilt, hat er seine Onlineplattform Maklerservicecenter (MSC) um ein Tool zur Depotanalyse erweitert. Das kostenlose Werkzeug soll dem Berater demnach eine umfassende technische Lösung bieten und der professionellen Kundenansprache dienen.

Im Rahmen der Depotanalyse kann der Finanzdienstleister laut Fondskonzept innerhalb des Maklerservicecenters die historische Renditeerwartung von Investmentdepots ermitteln und das entsprechende Gesamtrisiko der Anlagen messen.

Depotanalyse berücksichtigt Anlegermentalität und -ziele

Anschließend geht das Analysetool demnach auf die Risikostreuung des Depots ein und zeigt dem Vermittler und dessen Kunden Optimierungsmöglichkeiten im Hinblick auf die persönlichen Anlagezielen und die Anlegermentalität auf.

Laut Fondskonzept verfügt der Berater mit diesem Depotanalysetool über ein anschauliches Instrument zur Ansprache von Neukunden und eine professionelle Beratungsunterstützung bei Bestandskunden. Das neue Tool wurde auf der aktuellen Roadshow des Maklerverbundes vorgestellt. (jb)

 

Foto: Shutterstock

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.