Formaxx-Akademie firmiert um und öffnet sich

Die Aus- und Fortbildungsakademie des Hannoveraner Finanzdienstleisters Formaxx heißt jetzt Definet Akademie und ist Teil des Angebots des Dienstleisters Definet. So sollen auch externe Vertriebe ihre Mitarbeiter künftig in der Definet-Akademie schulen lassen können.

Definet Akademie
Künftig sollen auch externe Vertriebe ihre Mitarbeiter in der neuen Definet-Akademie schulen lassen können.

Wie Definet mitteilt, ist der Öffnung der Akademie ein Audit der Brancheninitiative „gut beraten“ voraus gegangen. Formaxx ist seit März 2014 akkreditierter Bildungsdienstleister und Trusted Partner der Initiative.

Die Auditoren überprüften neben der Planung und systematischen Organisation der Weiterbildungsmaßnahmen unter anderem die Einhaltung des vorgegebenen Regelwerks, die Qualitätssicherung des Trainingspersonals und die korrekte Bewertung durch Punkte.

Vorbereitung auf IHK-Prüfungen

Die Akademie hat das Audit mit 90 Prozent bestanden. 2Das im Branchenvergleich überaus gute Ergebnis ist Ausdruck unserer langjährigen Bemühungen um eine Top-Ausbildung für unsere Finanzberater“, sagt Akademieleiter Frank Schubert.

Künftig sollen auch externe Vertriebe ihre Mitarbeiter in der neuen Definet Akademie schulen lassen können. Die Schulungen konzentrieren sich demnach weitgehend auf die Paragrafen 34 d, f und i der Gewerbeordnung und sollen auf die Prüfungen durch die Industrie- und Handelskammern (IHK) vorbereiten.

[article_line]

Zudem fungiert die Akademie auch als zertifizierter Weiterbildungsanbieter des Defino Instituts für Finanznorm und bereitet Finanzberater auf ihre Zertifizierungsprüfung beim Defino Institut vor. (jb)

Foto: Shutterstock

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Unternehmen im Fokus
  • Skyline bei Sonnenuntergang
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.