Anzeige
Anzeige
6. Dezember 2016, 10:15
Teilen bei: Ihren XING-Kontakten zeigen | Ihren XING-Kontakten zeigen

“Eine Nachfolge kann jederzeit erforderlich werden”

Um ihren Ruhestand finanziell abzusichern, sollten Makler sich möglichst frühzeitig mit der Nachfolgeplanung beschäftigen. Statt den Bestand zu verkaufen, kann es sich unter Umständen lohnen, die Bestände auslaufen zu lassen, meint Oliver Pradetto, Geschäftsführer des Lübecker Maklerpools Blau direkt.

Eine Nachfolge kann jederzeit erforderlich werden

“Eine Nachfolge kann unfall-, krankheitsbedingt oder aus anderen unvorhergesehenen Gründen jederzeit erforderlich werden.”

Cash.: Warum sollten Makler sich mit dem Thema Nachfolgeplanung möglichst frühzeitig befassen?

Pradetto: Eine Nachfolge kann unfall-, krankheitsbedingt oder aus anderen unvorhergesehenen Gründen jederzeit erforderlich werden. Deshalb gehört eine Nachfolgeplanung nicht erst in den Fokus, wenn der Makler ans Aufhören denkt. Sie gehört zu den wesentlichen Kernaufgaben jedes Unternehmers in der ständigen strategischen Planung.

Ob ein Unternehmer jederzeit ersetzbar ist, vorübergehend oder auch dauerhaft ausfallen kann ohne dass das Unternehmen, seine Kunden oder seine Vermögenswerte unmittelbar gefährdet sind, gehört maßgeblich zu den wertbestimmenden Faktoren.

Das ist nicht nur bei einem Verkauf des Unternehmens wesentlich, sondern auch für zahlreiche andere Stellschrauben wie Refinanzierungsmöglichkeiten. Daraus bestimmt sich der Grad von Skalierbarkeit, Innvoationsfähigkeit und Flexibilität eines Unternehmens.

Wie unterstützt Blau direkt Makler bei der Nachfolgeplanung?

Wir unterscheiden die vorübergehende und die dauerhafte Nachfolge. Für die vorübergehende Nachfolge bieten wir im Rahmen von Unternehmervollmachten an, die Unternehmen unserer Partner operativ zu führen. Wir leisten dies bis zu sechs Monate. Das ist beispielsweise für den Fall eines schweren Unfalls oder einer heilbaren Erkrankung gedacht.

Sollte der Partner dauerhaft den Ruhestand planen, unterstützen wir unsere Partner auch darin auf Wunsch. Das kann darin bestehen einen solventen Käufer aus dem Kreis unserer Partner zu finden. Wir beraten bei der Kaufpreisermittlung und geben Tipps zu Wert steigernden Faktoren. In gewisser Weise treten wir auch als Bürge für die Bestandsqualität und die Wertschöpfung gegenüber dem Käufer auf, was die Verkaufschancen und damit unmittelbar auch den zu erzielenden Erlös verbessert.

Seite zwei: “Bestandsverkauf sollte kritisch geprüft werden

Weiter lesen: 1 2

Newsletter bestellen Top aktuell & kompakt! Werktags um 6.30 Uhr alle Versicherungs-News für Profis von Profis.

Ihre Meinung



Cash.Aktuell

Cash. 12/2018

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Goldfonds – Rock’n’Roll – Fondspolicen – Nachrangdarlehen

Ab dem 22. November im Handel.

Cash. 11/2018

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Megatrend Demografie – Indizes – Naturgefahren – Maklerpools

Versicherungen

Die Bayerische und Barmenia: Exklusive Kooperation in der PKV

Die Versicherungsgruppe die Bayerische und die Barmenia Krankenversicherung a.G. arbeiten ab 1. Januar 2019 im Bereich der privaten Krankenversicherung (PKV) exklusiv zusammen.

mehr ...

Immobilien

Deutscher Immobilienmarkt: Bislang ein Boom – und nun?

Der Boom am deutschen Immobilienmarkt geht zu Ende, der Aufwärtstrend setzt sich jedoch auch 2019 fort. So lautet eine Kernthese des international tätigen Immobiliendienstleistungs-Unternehmens Savills in seiner Analyse „Ausblick Immobilienmarkt Deutschland“. Die Gründe.

mehr ...

Investmentfonds

4. Asset Manager Meeting: Geballte Multi-Asset-Expertise in Mannheim

“Sieben auf einen Streich“ heißt das Motto für das 4. Asset Manager Meeting Mannheim, das hochkarätig besetzt ist. Die Veranstaltung, die sich mit dem Thema Multi Asset in all seinen Facetten beschäftigt, findet in diesem Jahr an einem außergewöhnlichen Ort statt: Es ist der Neubau der Kunsthalle Mannheim am Friedrichsplatz 4.

mehr ...

Berater

Erstes Urteil zur P&R-Vermittlung: Es war “execution only”

Das Urteil des Landgerichts Ansbach, das die Klage einer Anlegerin gegen einen Vermittler von P&R-Containern abgewiesen hat, liegt nun schriftlich vor. Demnach gab es in dem Fall einige Besonderheiten.

mehr ...

Sachwertanlagen

HEP bringt Solarfonds mit internationalem Fokus

Die HEP Kapitalverwaltung AG aus Güglingen (bei Heilbronn) hat den Vertrieb des neuen Alternativen Investment Fonds (AIF) „HEP – Solar Portfolio 1 GmbH & Co. geschlossene Investment KG“ gestartet.

mehr ...

Recht

Krankenversicherung des Kindes von der Steuer absetzen

Ist ein Kind durch die Eltern privat krankenversichert, so sind monatlich Beiträge an die Versicherung zu entrichten. Sind die gesetzlichen Voraussetzungen erfüllt, so können diese Beiträge als Sonderausgaben steuerlich abgesetzt werden.

mehr ...