Studie: So wenig Vertrauen genießen die Vermittler

Großes Vertrauen genießen auch Krankenpflegepersonal (95 Prozent), Apotheker (90 Prozent) und Ärzte sowie Lok-, Bus-, U-Bahn und Straßenbahnführern (jeweils 89 Prozent).

[article_line type=“most_read“]

Laut GfK Verein ist das Vertrauen in diese Berufsgruppen seit der letzten Studie in 2014 unverändert hoch.

Das Vertrauen der Deutschen in Banker und Bankangestellte ist demnach in den letzten 24 Monaten gestiegen. Während in der vorangegangenen Erhebung noch 39 Prozent angaben, dieser Berufsgruppe zu vertrauen, sind es im aktuellen Report 43 Prozent.

Versicherungsvertreter und Politiker auf den untersten Rängen

Weiterhin sehr geringes Vertrauen wird hingegen den Versicherungsvertretern entgegengebracht. Ihr Vertrauenswert konnte sich in den vergangenen zwei Jahren nur leicht von 19 auf 22 Prozent verbessern.

Quelle: GfK Verein
Quelle: GfK Verein

Nur Politikern wird noch weniger vertraut: Sie bilden mit gerade einmal 14 Prozent das Schlusslicht des Vertrauensrankings. (jb)

Foto: Shutterstock

1 2Startseite
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.