6. April 2017, 08:20
Teilen bei: Ihren XING-Kontakten zeigen | Ihren XING-Kontakten zeigen

“Finanzberatung hat nichts mit Klinkenputzen zu tun”

Frauen haben häufig ein falsches Bild vom Beraterberuf, meint Stefan Kuehl, Mitglied der Geschäftsführung von Swiss Life Select Deutschland. Mit Cash.Online hat er darüber gesprochen, wie mehr Frauen von den Vorteilen der Beratertätigkeit überzeugt werden könnten.

Finanzberatung ist längst keine Männerdomäne mehr

Stefan Kuehl: “Wir müssen als Branche die Vorstellungen der Frauen über den Beruf ins richtige Licht setzen.”

Cash.Online: Die meisten Angestellten der Finanzbranche sind weiblich. Warum sind Frauen im Vertrieb und auf der Führungsebene immer noch in der Minderheit?

Kuehl: Die Finanzberatung ist fälschlicherweise stark mit männlichen Attributen konnotiert. Die Selbständigkeit hemmt viele Frauen zusätzlich. Gerade diese ist jedoch ideal, um eine optimale Work-Life-Balance zu finden, da die Arbeit flexibel und eigenständig organisiert werden kann.

Frauen sind mit Attributen wie Einfühlungsvermögen, Kontaktfreude, Spaß an der Arbeit mit Menschen oder gut zuhören können ausgestattet und damit für eine erfolgreiche Beratungstätigkeit prädestiniert. Frauen sind zudem hochgradig an Finanzthemen interessiert.

Wir erleben häufig, dass die Bereitschaft zur Weiterentwicklung des Fachwissens bei Frauen sehr ausgeprägt ist und sie damit die Grundvoraussetzung für eine hochwertige Beratungstätigkeit mitbringen.

Entscheiden sich Frauen doch noch für die Finanzberatung, dann greifen beim Thema Karriere ähnliche Faktoren wie in anderen Branchen.

Sowohl Männer als auch Frauen stellen sich folgende Fragen: Traue ich mir die Führung von Menschen zu? Bin ich bereit, Zeit in die entsprechende Aus- und Weiterbildung zu investieren? Wie vereinbare ich Familie und Beruf bestmöglich miteinander?

Allzu häufig beantworten Frauen auch heute noch diese Fragen so, dass sie sich gegen eine Führungsrolle entscheiden. Hier gilt es als Unternehmen die Weichen so zu stellen, dass eine Karriere in der Finanzberatung für mehr Frauen möglich wird.

Seite zwei: “Klarer kommunizieren, was für uns als Arbeitgeber spricht

Weiter lesen: 1 2

Ihre Meinung



 

Versicherungen

Telefonica und Allianz starten Glasfaserprojekt in Deutschland

Der spanische Telekomkonzern Telefonica hat sich beim Glasfasernetz-Ausbau die Allianz als Partner an Bord geholt. Beide Konzerne sollen jeweils zur Hälfte am Gemeinschaftsprojekt beteiligt sein, teilten sie am Donnerstag in Madrid und München mit.

mehr ...

Immobilien

Seehofer will erschwerte Umwandlung von Mietwohnungen

Bundesbauminister Horst Seehofer (CSU) plant nun doch höhere Hürden für die Umwandlung von Miet- in Eigentumswohnungen. Das sieht ein neuer Entwurf für das Baulandmobilisierungsgesetz vor, der der Deutschen Presse-Agentur vorliegt. Er soll voraussichtlich am kommenden Mittwoch vom Kabinett verabschiedet werden.

mehr ...

Investmentfonds

Ex-Wirecard-Manager wohl V-Mann von Geheimdienst in Österreich

Der frühere Wirecard-Manager Jan Marsalek war möglicherweise V-Mann des österreichischen Nachrichtendienstes. Einen V-Mann in einem Dax-Unternehmen zu platzieren, wäre ein Affront und könnte die deutsch-österreichischen Beziehungen belasten.

mehr ...

Berater

DKM 2020: digital.persönlich.erfolgreich

Der Umzug der DKM 2020 von der Messe Dortmund in die digitale Welt war ein voller Erfolg. Mit über 19.700* Messeteilnehmern verteilt auf 4 Messetage, 157 Ausstellern und mehr als 200 Programmpunkten bei Kongressen, Workshops, Roundtables und Speaker’s Corner hat die 24. Auflage der Leitmesse auch in der digitalen Version die Finanz- und Versicherungsbranche überzeugt.

mehr ...

Sachwertanlagen

Deutsche Finance mit 650-Millionen-Dollar-Closing in San Francisco

Der Asset Manager Deutsche Finance und SHVO Capital haben gemeinsam für ein institutionelles Joint Venture um die Bayerische Versorgungskammer den Gebäudekomplex „Transamerica Pyramid“ in San Francisco erworben.

mehr ...

Recht

Kauf bricht nicht Miete: Tipps für den Verkauf einer vermieteten Wohnung

Erst Vermieten, dann Verkaufen: Eine vermietete Wohnung zu verkaufen stellt Eigentümer vor besondere Herausforderungen. Denn das bestehende Mietverhältnis wirkt sich nicht nur auf den Verkaufspreis aus, auch die Käuferzielgruppe ist eine andere als bei einem unvermieteten Objekt. Welche Besonderheiten Eigentümer beim Verkauf einer vermieteten Wohnung beachten müssen, fassen die Experten des Full-Service Immobiliendienstleisters McMakler zusammen.

mehr ...